Rechtsprechung
   LG München I, 21.02.2007 - 21 O 10626/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,23291
LG München I, 21.02.2007 - 21 O 10626/06 (https://dejure.org/2007,23291)
LG München I, Entscheidung vom 21.02.2007 - 21 O 10626/06 (https://dejure.org/2007,23291)
LG München I, Entscheidung vom 21. Februar 2007 - 21 O 10626/06 (https://dejure.org/2007,23291)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,23291) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Zu dem Gerichtsstand bei einer Klage auf Vertragsstrafe aus Unterlassungserklärung

  • JurPC

    ZPO § 29; BGB §§ 269, 270
    Gerichtsstand bei Vertragsstrafenanspruch aus einer Unterlassungserklärung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • info-it-recht.de

    Gerichtsstand bei Klage auf Vertragsstrafe wg. Verstoß gegen Unterlassungserklärung (hier: Kläger und Beklagte mit Sitz im Ausland)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Frankfurt/Main, 10.02.2016 - 6 O 344/15

    Für Klagen auf Zahlung einer Vertragsstrafe wegen eines UWG-Verstoßes im Internet

    Letzteres wäre bei Geltendmachung beider Ansprüche vor verschiedenen Gerichten (ggf. sogar in unterschiedlichen Ländern, siehe insofern z.B. vgl. z.B. LG München I (U.v. 21.02.2007 - 21 O 10626/06), juris, Rn. 17, Zuständigkeit eines Gericht in Liechtenstein i.F.e. urheberrechtlich verursachten Vertragsstrafenvereinbarung) kaum praktikabel, könnte jedenfalls zu erheblichen Verfahrensverzögerungen führen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht