Rechtsprechung
   OLG Dresden, 03.11.2004 - 21 UF 468/04   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,4060
OLG Dresden, 03.11.2004 - 21 UF 468/04 (https://dejure.org/2004,4060)
OLG Dresden, Entscheidung vom 03.11.2004 - 21 UF 468/04 (https://dejure.org/2004,4060)
OLG Dresden, Entscheidung vom 03. November 2004 - 21 UF 468/04 (https://dejure.org/2004,4060)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,4060) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 1628 § 1632 § 1685 § 1687
    Vorabentscheidungen des Familiengerichts über den Umgang mit Bezugspersonen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2005, 373
  • MDR 2005, 994
  • FamRZ 2005, 1275
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Jena, 24.05.2006 - 1 UF 503/05

    Befugnisse der Eltern bei gemeinsamer elterlicher Sorge; Voraussetzungen einer

    Sie obliegt als Angelegenheit von erheblicher Bedeutung i S von § 1687 Abs. 1 S. 1 BGB nicht allein demjenigen Elternteil, bei dem sich die Kinder derzeit aufhalten (Palandt/Diederichsen, BGB , 64. Auflage, § 1632 , Rdnr. 21; OLG Dresden, FamRZ 2005, 1275 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht