Rechtsprechung
   AG München, 17.12.2008 - 212 C 15699/08   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,10325
AG München, 17.12.2008 - 212 C 15699/08 (https://dejure.org/2008,10325)
AG München, Entscheidung vom 17.12.2008 - 212 C 15699/08 (https://dejure.org/2008,10325)
AG München, Entscheidung vom 17. Dezember 2008 - 212 C 15699/08 (https://dejure.org/2008,10325)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,10325) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW
  • openjur.de

    Fitnessvertrag: Außerordentliche Kündigung wegen Stellenwechsels des Ehemannes von München nach Wien

  • Wolters Kluwer

    Recht zur außerordentlichen Kündigung eines Fitnessvertrages

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Fitnessstudiovertrag - fristlose Kündigung wegen Umzugs

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Fitnessstudiovertrag - fristlose Kündigung wegen Umzugs

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • bayern.de (Pressemitteilung)

    Auf nach Wien

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Wien und das Ende der Fitness

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Kündigung des Fitness-Vertrages bei Umzug in andere Stadt

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Umzug rechtfertigt Kündigung eines Fitnessstudiovertrags

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Fitnessvertrag vorzeitig gekündigt - Wenn die Kundin mit dem Ehemann nach Wien zieht, ist das berechtigt

  • streifler.de (Kurzinformation)

    Vertragsrecht: Fitnessstudio: Kündigungsrecht bei berufsbedingtem Umzug

  • aerztezeitung.de (Pressemeldung)

    Umzug rechtfertigt Studio-Kündigung

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 04.05.2016 - XII ZR 62/15

    Zur außerordentlichen Kündbarkeit von langfristigen Fitness-Studioverträgen

    Ein Wohnortwechsel stellt danach grundsätzlich keinen wichtigen Grund für eine außerordentliche Kündigung eines Fitnessstudiovertrags dar (ebenso LG Bonn Urteil vom 5. August 2014 - 8 S 103/14 - juris Rn. 12; LG Gießen Urteil vom 15. Februar 2012 - 1 S 338/11 - juris Rn. 3; AG Bremen Urteil vom 16. Oktober 2014 - 10 C 47/14 - juris Rn. 20; Diekmann/Lube MDR 2016, 69, 71; aA AG München Urteil vom 17. Dezember 2008 - 212 C 15699/08 - juris Rn. 19).
  • AG Siegburg, 11.02.2014 - 112 C 131/13

    Zahlungsansprüche aus einem Fitnessstudiovertrag bei mehrwöchigem Zahlungsverzug

    Zwar kann sie das Fitnessstudio bei einem behaupteten Umzug von X nach Z praktisch nicht mehr nutzen (vgl. AG München, Urt. v. 17.12.2008, Az. 212 C 15699/08, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht