Weitere Entscheidungen unten: Generalanwalt beim EuGH, 09.06.1982 | RG, 09.03.1881

Rechtsprechung
   EuGH, 13.10.1982 - 213/81   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1982,1320
EuGH, 13.10.1982 - 213/81 (https://dejure.org/1982,1320)
EuGH, Entscheidung vom 13.10.1982 - 213/81 (https://dejure.org/1982,1320)
EuGH, Entscheidung vom 13. Januar 1982 - 213/81 (https://dejure.org/1982,1320)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1982,1320) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Judicialis
  • EU-Kommission

    Norddeutsches Vieh- und Fleischkontor

    1 . GEMEINSAMER ZOLLTARIF - GEMEINSCHAFTSZOLLKONTINGENTE - VERWALTUNGSBEFUGNIS DER MITGLIEDSTAATEN - AUFTEILUNG DER NATIONALEN QUOTEN - VORAUSSETZUNGEN

  • EU-Kommission

    Norddeutsches Vieh- und Fleischkontor

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    1. GEMEINSAMER ZOLLTARIF - GEMEINSCHAFTSZOLLKONTINGENTE - VERWALTUNGSBEFUGNIS DER MITGLIEDSTAATEN - AUFTEILUNG DER NATIONALEN QUOTEN - VORAUSSETZUNGEN

Sonstiges

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (13)

  • EuGH, 01.12.1998 - C-200/97

    Ecotrade

    23 bis 25, vom 13. Oktober 1982 in den verbundenen Rechtssachen 213/81 bis 215/81, Norddeutsche Vieh- und Fleischkontor Will u. a., Slg. 1982, 3583, Randnr. 22, vom 17. März 1993 in den verbundenen Rechtssachen C-72/91 und C-73/91, Sloman Neptun, Slg. 1993, I-887, Randnr. 19, vom 30. November 1993 in der Rechtssache C-189/91, Kirsammer-Hack, Slg. 1993, I-6185, Randnr. 16, und vom 7. Mai 1998 in den verbundenen Rechtssachen C-52/97 bis C-54/97, Viscido u. a., Slg. 1998, I-2629, Randnr. 13).
  • Generalanwalt beim EuGH, 26.10.2000 - C-379/98

    GENERALANWALT F.G. JACOBS IST DER ANSICHT, DASS DAS DEUTSCHE

    62: - Urteil vom 13. Oktober 1982 in den verbundenen Rechtssachen 213/81, 214/81 und 215/81 (Norddeutsches Vieh- und Fleischkontor/Balm, Slg. 1982, 3583).
  • EuG, 12.12.1996 - T-358/94

    Compagnie nationale Air France gegen Kommission der Europäischen Gemeinschaften.

    63 Soweit die Klägerin ferner den Charakter der streitigen Investition als staatliche Beihilfe unter Hinweis auf die private Herkunft der von der Caisse verwalteten Gelder sowie unter Hinweis darauf bestreitet, daß die Einleger jederzeit die Rückzahlung dieser Gelder verlangen könnten, ist daran zu erinnern, daß die streitige Investition nach der Rechtsprechung des Gerichtshofes (Urteil Van Tiggele, a. a. O., Randnr. 25, und Urteil vom 13. Oktober 1982 in den verbundenen Rechtssachen 213/81, 214/81 und 215/81, Norddeutsches Vieh- und Fleischkontor, Slg. 1982, 3583, Randnr. 22) nur dann als staatliche Beihilfe betrachtet werden kann, wenn sie als ein direkt oder indirekt aus staatlichen Mitteln gewährter Vorteil anzusehen ist, was voraussetzt, "daß die Mittel für die Beihilfe vom Mitgliedstaat stammen".
  • Generalanwalt beim EuGH, 19.03.2002 - C-280/00

    NACH ANSICHT DES GENERALANWALTS PHILIPPE LÉGER SIND DIE ZUSCHÜSSE, DIE

    112: - Zum Begriff der "staatlichen" Beihilfe vgl. insbesondere Urteile vom 24. Januar 1978 in der Rechtssache 82/77 (Van Tiggele, Slg. 1978, 25, Randnrn. 23 bis 25), vom 13. Oktober 1982 in den Rechtssachen 213/81 bis 215/81 (Norddeutsches Vieh- und Fleischkontor Will u. a., Slg. 1982, 3583, Randnr. 22), vom 17. März 1993 in den Rechtssachen C-72/91 und C-73/91 (Sloman Neptun, Slg. 1993, I-887, Randnrn. 19 und 21), vom 30. November 1993 in der Rechtssache C-189/91 (Kirsammer-Hack, Slg. 1993, I-6185, Randnr. 16) und vom 7. Mai 1998 in den Rechtssachen C-52/97 bis C-54/97 (Viscido u. a., Slg. 1998, I-2629, Randnr. 13).
  • Generalanwalt beim EuGH, 22.12.2010 - C-279/08

    Kommission / Niederlande - Rechtsmittel - Zulässigkeit der Klage im ersten

    64 - Insoweit erinnere ich daran, dass frühere Entscheidungen des Gerichtshofs und die Schlussanträge einiger Generalanwälte zu einer Diskussion darüber geführt haben, ob die öffentliche Finanzierung für die Qualifizierung einer staatlichen Maßnahme als Beihilfe unbedingt erforderlich ist: Vgl. Urteile vom 30. Januar 1985, Kommission/Frankreich (290/83, Slg. 1985, 439, Randnrn. 13 und 14), vom 2. Februar 1988, Kwekerij van der Kooy u. a./Kommission (verbundene Rechtssachen 67/85, 68/85 und 70/85, Slg. 1988, 219, Randnrn. 32 bis 38), und vom 7. Juni 1988, Griechenland/Kommission (57/86, Slg. 1988, 2855, Randnr. 12), sowie die Schlussanträge der Generalanwälte VerLoren van Themaat, Norddeutsches Vieh- und Fleischkontor Will u. a. (213/81 bis 215/81, Urteil vom 13. Oktober 1982, Slg. 1982, 3583), Slynn in der bereits angeführten Rechtssache Kommission/Griechenland und Darmon in der bereits angeführten Rechtssache Sloman Neptun.
  • Generalanwalt beim EuGH, 08.10.2008 - C-431/07

    Bouygues und Bouygues Télécom / Kommission - Rechtsmittel - Art. 87 Abs. 1 EG -

    43 - Urteil vom 13. Oktober 1982, Norddeutsches Vieh- und Fleischkontor (213/81 bis 215/81, Slg. 1982, 3583, Randnr. 22), Heidenhain, M., a. a. O. (Fn. 40), S. 23.
  • Generalanwalt beim EuGH, 28.06.2012 - C-399/10

    Bouygues und Bouygues Télécom / Kommission

    6 - Der Gerichtshof hat jedoch schon damals zweimal das Vorliegen einer Beihilfe verneint, nachdem er festgestellt hatte, dass die Vorteile nicht unmittelbar oder mittelbar aus staatlichen Mitteln gewährt worden waren: vgl. die Urteile vom 24. Januar 1978, van Tiggele (82/77, Slg. 1978, 25, Randnr. 24), und vom 13. Oktober 1982, Norddeutsches Vieh- und Fleischkontor Will u. a. (213/81 bis 215/81, Slg. 1982, 3583, Randnr. 22).
  • Generalanwalt beim EuGH, 24.01.2008 - C-206/06

    Essent Netwerk Noord u.a. - Elektrizität - Nationale Regelung, mit der den

    63 - Vgl. Urteile vom 30. Januar 1985, Kommission/Frankreich (290/83, Slg. 1985, 439, Randnrn. 13 und 14), vom 2. Februar 1988, Kwekerij van der Kooy u. a./Kommission (67/85, 68/85 und 70/85, Slg. 1988, 219, Randnrn. 32 bis 38), und vom 7. Juni 1988, Griechenland/Kommission (57/86, Slg. 1988, 2855, Randnr. 12), sowie Schlussanträge von Generalanwalt VerLoren van Themaat in den verbundenen Rechtssachen Norddeutsches Vieh- und Fleischkontor Will u. a. (213/81 bis 215/81, Urteil vom 13. Oktober 1982, Slg. 1982, 3583), von Generalanwalt Slynn in der Rechtssache Griechenland/Kommission (in dieser Fußnote angeführt) und von Generalanwalt Darmon in der Rechtssache Sloman Neptun (C-72/91 und C-73/91, Urteil vom 17. März 1993, Slg. 1993, I-887).
  • Generalanwalt beim EuGH, 06.12.2001 - C-197/99

    Belgien / Kommission

    Vgl. auch Urteile vom 24. Januar 1978 in der Rechtssache 82/77 (Van Tiggele, Slg. 1978, 25, Randnrn. 23 bis 25), vom 13. Oktober 1982 in den Rechtssachen 213/81 bis 215/81 (Norddeutsches Vieh- und Fleischkontor Will u. a., Slg. 1982, 3583, Randnr. 22), vom 17. März 1993 in den Rechtssachen C-72/91 und C-73/91 (Sloman Neptun, Slg. 1993, I-887, Randnrn. 19 und 21), vom 30. November 1993 in der Rechtssache C-189/91 (Kirsammer-Hack, Slg. 1993, I-6185, Randnr. 16) und vom 7. Mai 1998 in den Rechtssachen C-52/97 bis C-54/97 (Viscido u. a., Slg. 1998, I-2629, Randnr. 13).
  • Generalanwalt beim EuGH, 08.06.1994 - C-280/93
    Zur Aufteilung von Zollkontingenten siehe u. a. Urteil des Gerichtshofes vom 13. Oktober 1982 in den verbundenen Rechtssachen 213/81 bis 215/81 (Norddeutsches Vieh- und Fleischkontor Herbert Will, Slg. 1982, 3583) und Urteil vom 12. Dezember 1973 in der Rechtssache 131/73 (Grosoli, Slg. 1973, 1555).
  • Generalanwalt beim EuGH, 17.03.1992 - C-72/91
  • Generalanwalt beim EuGH, 16.07.1998 - C-200/97

    Ecotrade

  • EuGH, 07.10.1985 - 199/84

    Procuratore della Republica / Migliorini und Fischl

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 09.06.1982 - 213/81   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1982,8105
Generalanwalt beim EuGH, 09.06.1982 - 213/81 (https://dejure.org/1982,8105)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 09.06.1982 - 213/81 (https://dejure.org/1982,8105)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 09. Juni 1982 - 213/81 (https://dejure.org/1982,8105)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1982,8105) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Kurzfassungen/Presse

  • EU-Kommission (Kurzinformation)

    Norddeutsches Vieh- und Fleischkontor Herbert Will, Trawako, Transit-Warenhandels-Kontor GmbH & Co., und Gedelfi, Großeinkauf GmbH & Co., gegen Bundesanstalt für landwirtschaftliche Marktordnung.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   RG, 09.03.1881 - 213/81   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1881,594
RG, 09.03.1881 - 213/81 (https://dejure.org/1881,594)
RG, Entscheidung vom 09.03.1881 - 213/81 (https://dejure.org/1881,594)
RG, Entscheidung vom 09. März 1881 - 213/81 (https://dejure.org/1881,594)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1881,594) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht