Weitere Entscheidungen unten: EGMR, 18.10.2011 | EGMR, 06.02.2018 | EGMR, 04.12.2014

Rechtsprechung
   EGMR, 09.01.2013 - 21722/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,80614
EGMR, 09.01.2013 - 21722/11 (https://dejure.org/2013,80614)
EGMR, Entscheidung vom 09.01.2013 - 21722/11 (https://dejure.org/2013,80614)
EGMR, Entscheidung vom 09. Januar 2013 - 21722/11 (https://dejure.org/2013,80614)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,80614) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    OLEKSANDR VOLKOV c. UKRAINE

    Art. 6, Art. 6 Abs. 1, Art. 8, Art. 8 Abs. 1, Art. 8 Abs. 2, Art. 41, Art. 46, Art. 46 Abs. 2 MRK
    Violation de l'article 6 - Droit à un procès équitable (Article 6 - Procédure civile Article 6-1 - Tribunal impartial Tribunal indépendant) Article 6-1 - Procès équitable) Article 6-1 - Tribunal établi par la loi) Violation de l'article 8 - Droit au respect de la ...

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    OLEKSANDR VOLKOV v. UKRAINE

    Art. 6, Art. 6 Abs. 1, Art. 8, Art. 8 Abs. 1, Art. 8 Abs. 2, Art. 41, Art. 46, Art. 46 Abs. 2 MRK
    Violation of Article 6 - Right to a fair trial (Article 6 - Civil proceedings Article 6-1 - Impartial tribunal Independent tribunal) Article 6-1 - Fair hearing) Article 6-1 - Tribunal established by law) Violation of Article 8 - Right to respect for private and ...

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    OLEKSANDR VOLKOV v. UKRAINE - [Deutsche Übersetzung] summary by the Austrian Institute for Human Rights (ÖIM)

    [DEU] Violation of Article 6 - Right to a fair trial (Article 6 - Civil proceedings;Article 6-1 - Impartial tribunal;Independent tribunal);Violation of Article 6 - Right to a fair trial (Article 6 - Civil proceedings;Article 6-1 - Fair hearing);Violation of Article 6 - ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges (2)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (32)

  • EGMR, 12.01.2016 - 61496/08

    Firma durfte Mitarbeiter wegen privater Nachrichten kündigen

    that the Court's findings in the case of Oleksandr Volkov v. Ukraine (no. 21722/11, ECHR 2013) were applicable to the present case.
  • EGMR, 02.02.2017 - 10211/12

    Sexualstraftäter scheitert mit Beschwerde gegen nachträgliche

    Der Gerichtshof wiederholt, dass die Unparteilichkeit im Sinne von Artikel 6 Abs. 1 (i) anhand eines subjektiven Ansatzes, bei dem auf die persönliche Überzeugung und das Verhalten eines bestimmten Richters zu achten ist, also darauf, ob der Richter in einem konkreten Fall persönliche Vorurteile oder Voreingenommenheiten an den Tag legte, und (ii) anhand eines objektiven Ansatzes, also durch die Feststellung, ob das Gericht selbst sowie neben anderen Aspekten auch seine Zusammensetzung hinreichend Gewähr für den Ausschluss aller berechtigten Zweifel an seiner Unparteilichkeit bot, zu prüfen ist (siehe u. a. Kleyn u. a../. die Niederlande [GK], Individualbeschwerden Nrn. 39343/98, 39651/98, 43147/98 und 46664/99, Rdnr. 191, ECHR 2003-VI; und Oleksandr Volkov./. Ukraine, Individualbeschwerde Nr. 21722/11, Rdnr. 104, ECHR 2013).
  • BVerfG, 22.03.2018 - 2 BvR 780/16

    Vorschriften zum Einsatz von Verwaltungsrichtern auf Zeit sind mit der Verfassung

    Maßgeblich ist, ob das Gericht insbesondere durch seine Zusammensetzung ausreichende Gewähr dafür bietet, jeden legitimen Zweifel an seiner Unparteilichkeit auszuschließen (vgl. EGMR, Fey v. Austria, Urteil vom 24. Februar 1993, Nr. 14396/88, Rn. 27 ff.; Pullar v. The United Kingdom, Urteil vom 10. Juni 1996, Nr. 22399/93, Rn. 30; Morel v. France, Urteil vom 6. Juni 2000, Nr. 34130/96, Rn. 40 ff.; Wettstein v. Switzerland, Urteil vom 21. Dezember 2000, Nr. 33958/96, Rn. 42; EGMR , Micallef v. Malta, Urteil vom 15. Oktober 2009, Nr. 17056/06, Rn. 93; EGMR, Oleksandr Volkov v. Ukraine, Urteil vom 9. Januar 2013, Nr. 21722/11, Rn. 104).

    Denn entscheidend ist, ob die Rechtsunterworfenen in einer demokratischen Gesellschaft den Gerichten Vertrauen entgegenbringen ("Justice must not only be done, it must also be seen to be done", vgl. EGMR, Delcourt v. Belgium, Urteil vom 17. Januar 1970, Nr. 2689/65, Rn. 31; Oleksandr Volkov v. Ukraine, Urteil vom 9. Januar 2013, Nr. 21722/11, Rn. 106, der Sache nach jeweils aufgreifend High Court of Justice, R v Sussex Justices, ex parte McCarthy, [1924] 1 KB 256).

    Schließlich enthält auch die Europäische Menschenrechtskonvention keine Vorgabe für die Interaktion der Gewalten (EGMR , Kleyn and others v. The Netherlands, Urteil vom 6. Mai 2003, Nr. 39343/98 u.a., Rn. 193; EGMR, Sacilor Lormines v. France, Urteil vom 9. November 2006, Nr. 65411/01, Rn. 59, 71; Oleksandr Volkov v. Ukraine, Urteil vom 9. Januar 2013, Nr. 21722/11, Rn. 103).

    Erforderlich ist nach dessen Rechtsprechung vielmehr eine Prüfung anhand der Kriterien der Unabhängigkeit und Unparteilichkeit und unter Berücksichtigung der konkreten Gegebenheiten des Einzelfalls (EGMR, Ringeisen v. Austria, Urteil vom 16. Juli 1971, Nr. 2614/65, Rn. 97; EGMR , Sramek v. Austria, Urteil vom 22. Oktober 1984, Nr. 8790/79, Rn. 38 ff.; EGMR, Ettl and others v. Austria, Urteil vom 23. April 1987, Nr. 9273/81, Rn. 38; Oleksandr Volkov v. Ukraine, Urteil vom 9. Januar 2013, Nr. 21722/11, Rn. 110 ff.).

    Bestätigt wird dieser Befund dadurch, dass auch vom äußeren Erscheinungsbild her (zur Bedeutung des Anscheins für die Unparteilichkeit eines Gerichts im Sinne von Art. 6 EMRK vgl. EGMR, Oleksandr Volkov v. Ukraine, Urteil vom 9. Januar 2013, Nr. 21722/11, Rn. 104 - 106 m.w.N.) Zweifel an der Unparteilichkeit eines mit einem Richter auf Zeit besetzten Gerichts bestehen können.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   EGMR, 18.10.2011 - 21722/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,54217
EGMR, 18.10.2011 - 21722/11 (https://dejure.org/2011,54217)
EGMR, Entscheidung vom 18.10.2011 - 21722/11 (https://dejure.org/2011,54217)
EGMR, Entscheidung vom 18. Januar 2011 - 21722/11 (https://dejure.org/2011,54217)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,54217) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Kurzfassungen/Presse

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   EGMR, 06.02.2018 - 21722/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,1793
EGMR, 06.02.2018 - 21722/11 (https://dejure.org/2018,1793)
EGMR, Entscheidung vom 06.02.2018 - 21722/11 (https://dejure.org/2018,1793)
EGMR, Entscheidung vom 06. Februar 2018 - 21722/11 (https://dejure.org/2018,1793)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,1793) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   EGMR, 04.12.2014 - 21722/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,55795
EGMR, 04.12.2014 - 21722/11 (https://dejure.org/2014,55795)
EGMR, Entscheidung vom 04.12.2014 - 21722/11 (https://dejure.org/2014,55795)
EGMR, Entscheidung vom 04. Dezember 2014 - 21722/11 (https://dejure.org/2014,55795)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,55795) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht