Rechtsprechung
   VG Köln, 25.10.2011 - 22 K 8391/09   

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Zulässigkeit der Aufnahme des Musikalbums "Liebe ist für alle da" der Rockband Rammstein in die Liste der jugendgefährdenden Medien; Zulässigkeit einer Indizierung erst bei einem deutlichen Gefährdungsgrad und einer erheblichen Intensität der Gefahr; Vorliegen einer nicht zu vernachlässigenden Wahrscheinlichkeit der Jugendgefährdung als Voraussetzung des § 18 Abs. 1 S. 1 JuSchG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • nrw.de (Pressemitteilung)

    Rammstein-Album "Liebe ist für alle da" frei verkäuflich

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Der "Rammstein"-affine Jugendliche als Maßstab jugendschutzrechtlicher Wertung

  • lawblog.de (Kurzinformation)

    Rammstein ist für alle da

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Rammstein-Album nicht auf Liste der jugendgefährdenden Medien

  • lto.de (Kurzinformation)

    Rammstein-Album frei verkäuflich

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Rammstein-Album "Liebe ist für alle da" darf nicht von Bundesprüfstelle indiziert werden

  • spielerecht.de (Kurzinformation)

    Rechtswidrigkeit einer Indizierung wegen Verstoßes gegen die Kunstfreiheit

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Rammstein-Album "Liebe ist für alle da" frei verkäuflich - Bundesprüfstelle unterlässt ordnungsgemäße, notwendige Abwägung zwischen Kunstfreiheit und Jugendgefährdung

  • 123recht.net (Pressemeldung)

    Gericht gibt Klage gegen Indizierung von Rammstein-Album statt // "Liebe ist für alle da" bleibt frei verkäuflich

Sonstiges

  • wbs-law.de (Meldung mit Bezug zur Entscheidung)

    Rammstein geht gegen die Stadt Dortmund vor wegen Aufführungs- und Verkaufsverbotes

Papierfundstellen

  • MMR 2012, 346



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • VG Köln, 31.05.2010 - 22 L 1899/09  

    Zur Reichweite der Verrohungsgefahr von Kindern und Jugendlichen angesichts eines

    Die aufschiebende Wirkung der am 14.12.2009 im Verfahren 22 K 8391/09 erhobenen Klage gegen die Entscheidung Nr. 0000 der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien vom 5.11.2009 wird angeordnet.

    Der Antrag der Antragstellerin, die aufschiebende Wirkung der Klage 22 K 8391/09 gegen die Entscheidung Nr. 0000 der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien vom 5.11.2009 anzuordnen, ist begründet.

  • VG Gelsenkirchen, 29.02.2012 - 7 K 943/10  

    Jugendschutz; Konzert; indizierte Texte; Kunstfreiheit; berechtigtes

    Der beim Verwaltungsgericht (VG) Köln am 14. Dezember 2009 hiergegen erhobenen Klage 22 K 8391/09 gab das Gericht mit Urteil vom 11. Oktober 2011 statt; das Verfahren ist nunmehr mit dem Antrag auf Zulassung der Berufung beim Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen (OVG NRW) anhängig - 19 A 2556/11 -.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht