Rechtsprechung
   LAG Berlin-Brandenburg, 21.09.2007 - 22 Sa 1266/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,33289
LAG Berlin-Brandenburg, 21.09.2007 - 22 Sa 1266/07 (https://dejure.org/2007,33289)
LAG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 21.09.2007 - 22 Sa 1266/07 (https://dejure.org/2007,33289)
LAG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 21. September 2007 - 22 Sa 1266/07 (https://dejure.org/2007,33289)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,33289) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BAG, 18.12.2008 - 6 AZR 209/08

    Kinderbezogene Besitzstandszulage nach Elternzeit

    Die Revision der Beklagten gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 21. September 2007 - 22 Sa 1266/07 - wird mit der Maßgabe zurückgewiesen, dass die Beklagte zur Zahlung von 2.532,93 Euro brutto nebst Zinsen in Höhe von fünf Prozentpunkten über dem Basiszinssatz gem. § 247 BGB.
  • LAG Hamm, 05.05.2011 - 17 Sa 2286/10
    Bei Abschluss des Änderungstarifvertrages am 31.03.2008 stand bereits in Frage, ob der Ausschluss der Beschäftigten, die sich im September 2005 in Elternzeit oder Sonderurlaub zum Zwecke der Kinderbetreuung befanden, von der Zahlung einer Besitzstandszulage zu rechtfertigen war (LAG Baden-Württemberg 22.02.2007 - 11 Sa 96/06; LAG Hamm 14.06.2007 - 17 Sa 173/07; LAG Schleswig-Holstein 12.09.2007 - 6 Sa 37/07; LAG Berlin-Brandenburg 21.09.2007 - 22 Sa 1266/07; LAG Niedersachsen 16.11.2007 - 3 Sa 9/07, ZTR 2008, 259).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht