Rechtsprechung
   AG München, 04.11.2010 - 222 C 16217/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,57628
AG München, 04.11.2010 - 222 C 16217/10 (https://dejure.org/2010,57628)
AG München, Entscheidung vom 04.11.2010 - 222 C 16217/10 (https://dejure.org/2010,57628)
AG München, Entscheidung vom 04. November 2010 - 222 C 16217/10 (https://dejure.org/2010,57628)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,57628) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • IWW
  • openjur.de

    Leistungsfreiheit der Privathaftpflichtversicherung: Beschädigung eines Laptops beim Verstellen des Fahrersitzes

  • verkehrslexikon.de

    Der in der sog. "Kleinen Benzinklausel" in der Privat-Haftpflichtversicherung enthaltene Risikoausschluss für Schäden durch den Gebrauch eines Kraftfahrzeugs greift ein, wenn ein berechtigter Fahrer zur Vorbereitung der Fahrt den Sitz verstellt und dadurch einen im ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (11)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Fahrersitzeinstellung als Gebrauch eines Fahrzeugs

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Gebrauch eines Fahrzeugs - Sitz verschieben gehört dazu

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Der zerquetschte Laptop im Auto

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Beschädigung eines Notebooks durch Beifahrer

  • rabüro.de (Pressemitteilung)

    Beschädigung eines Laptops durch Zurückschieben des Fahrersitzes eines Autos geschieht "bei Gebrauch des Fahrzeuges"

  • rechtstipps.de (Kurzinformation)

    Private Haftpflicht: Schäden am Fahrzeuginhalt während der Fahrt werden nicht erstattet

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Privathaftpflicht zahlt nicht für zerstörten Laptop im Auto

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Laptop im Pkw - Ein Fall für die Privathaftpflicht?

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des AG München vom 04.11.2010, Az.: 222 C 16 217/10 (Gebrauch des Fahrzeuges)" von Prof. Dr. Karl Maier, original erschienen in: r+s 2012, 429 - 430.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht