Rechtsprechung
   EuGH, 08.10.1986 - 234/85   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1986,1469
EuGH, 08.10.1986 - 234/85 (https://dejure.org/1986,1469)
EuGH, Entscheidung vom 08.10.1986 - 234/85 (https://dejure.org/1986,1469)
EuGH, Entscheidung vom 08. Januar 1986 - 234/85 (https://dejure.org/1986,1469)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1986,1469) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Judicialis
  • EU-Kommission

    Strafverfahren gegen Keller

    1 . HANDLUNGEN DER ORGANE - GÜLTIGKEIT - BEURTEILUNG NUR NACH DEM GEMEINSCHAFTSRECHT

  • EU-Kommission

    Strafverfahren gegen Keller

  • Wolters Kluwer

    Gültigkeit von Art. 2 Abs. 2 Buchst. h Verordnung Nr. 355/79 und von Art. 13 Abs. 6 Verordnung Nr. 997/81; Beeinträchtigung des Grundrechts der Berufsfreiheit durch Bestimmungen über die Bezeichnung von deutschen Tafelweinen nur unter Verwendung bestimmter Angaben; ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EWGV Art. 7, 119

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gültigkeit von Verordnungen des Rates und der Kommission - Etikettierung der Tafelweine.

Papierfundstellen

  • NJW 1987, 568
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (14)

  • EuGH, 03.09.2008 - C-402/05

    und Sicherheitspolitik - DER GERICHTSHOF ERKLÄRT DIE VERORDNUNG, MIT DER DIE

    224 Hinzuzufügen ist, dass insbesondere im Hinblick auf Artikel 307 EG und Artikel 103 der Charta der Vereinten Nationen die Berufung auf eine Verletzung der durch die Gemeinschaftsrechtsordnung geschützten Grundrechte oder der Grundsätze dieser Rechtsordnung die Gültigkeit einer Resolution des Sicherheitsrats oder deren Wirkung im Gebiet der Gemeinschaft nicht berühren kann (vgl. analog Urteile des Gerichtshofs vom 17. Dezember 1970 in der Rechtssache 11/70, Internationale Handelsgesellschaft, Slg. 1970, 1125, Randnr. 3, vom 8. Oktober 1986 in der Rechtssache 234/85, Keller, Slg. 1986, 2897, Randnr. 7, und vom 17. Oktober 1989 in den Rechtssachen 97/87 bis 99/87, Dow Chemical Ibérica u. a./Kommission, Slg. 1989, 3165, Randnr. 38).
  • EuG, 21.09.2005 - T-315/01

    Kadi / Rat und Kommission - Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik -

    224 Hinzuzufügen ist, dass insbesondere im Hinblick auf Artikel 307 EG und Artikel 103 der Charta der Vereinten Nationen die Berufung auf eine Verletzung der durch die Gemeinschaftsrechtsordnung geschützten Grundrechte oder der Grundsätze dieser Rechtsordnung die Gültigkeit einer Resolution des Sicherheitsrats oder deren Wirkung im Gebiet der Gemeinschaft nicht berühren kann (vgl. analog Urteile des Gerichtshofes vom 17. Dezember 1970 in der Rechtssache 11/70, Internationale Handelsgesellschaft, Slg. 1970, 1125, Randnr. 3, vom 8. Oktober 1986 in der Rechtssache 234/85, Keller, Slg. 1986, 2897, Randnr. 7, und vom 17. Oktober 1989 in den Rechtssachen 97/87 bis 99/87, Dow Chemical Ibérica u. a./Kommission, Slg. 1989, 3165, Randnr. 38).
  • EuG, 21.09.2005 - T-306/01

    und Sicherheitspolitik - DAS GERICHT ERSTER INSTANZ ERLÄSST SEINE ERSTEN URTEILE

    275 Hinzuzufügen ist, dass insbesondere im Hinblick auf Artikel 307 EG und Artikel 103 der Charta der Vereinten Nationen die Berufung auf eine Verletzung der durch die Gemeinschaftsrechtsordnung geschützten Grundrechte oder der Grundsätze dieser Rechtsordnung die Gültigkeit einer Resolution des Sicherheitsrats oder deren Wirkung im Gebiet der Gemeinschaft nicht berühren kann (vgl. analog oben in Randnr. 190 zitiertes Urteil Internationale Handelsgesellschaft, Randnr. 3, und Urteile des Gerichtshofes vom 8. Oktober 1986 in der Rechtssache 234/85, Keller, Slg. 1986, 2897, Randnr. 7, und vom 17. Oktober 1989 in den Rechtssachen 97/87 bis 99/87, Dow Chemical Ibérica u. a./Kommission, Slg. 1989, 3165, Randnr. 38).
  • OLG Frankfurt, 22.05.2014 - 6 U 24/14

    Werbung für Arzneimittel mit Empfehlung Dritter; Irreführende Werbung mit

    Es wird jedoch nur in den Grenzen gewährleistet, die durch die dem Gemeinwohl dienenden Ziele der Gemeinschaft gesetzt werden, solange dadurch nicht der Wesensgehalt dieses Rechts angetastet wird (EuGH, Urteil v. 8.10.1986, Rs. C-234/85 - Keller, Tz. 8).
  • OLG Hamburg, 30.06.2009 - 3 U 13/09

    EU-Heilmittelwerberecht: Werbung für ein Läusemittel mit dem Testergebnis der

    Der EuGH hat ausgeführt, dass die freie Berufsausübung zu den allgemeinen Rechtsgrundsätzen gehöre, die er zu wahren habe, hat jedoch die Schranken der Berufsfreiheit - wortgleich mit den für das Eigentumsgrundrecht entwickelten Formulierungen - wie folgt definiert (EuGH, Urteil v. 8.10.1986, Rs. C-234/85 - Keller, Tz. 8):.
  • Generalanwalt beim EuGH, 16.03.2016 - C-134/15

    Lidl - Verordnung Nr. 543/2008 der Kommission - Vermarktungsnormen für

    7 - Vgl. u. a. hinsichtlich der unterschiedlichen Formulierungen Urteile Nold/Kommission (C-4/73, EU:C:1974:51, Rn. 14), Hauer (C-44/79, EU:C:1979:290, Rn. 32), Eridania (C-230/78, EU:C:1979:216, Rn. 21), Biovilac/EWG (C-59/83, EU:C:1984:380, Rn. 21), Keller (C-234/85, EU:C:1986:377, Rn. 8), Finsider/Kommission (C-63/84 und C-147/84, EU:C:1985:358, Rn. 24), Rau Lebensmittelwerke u. a. (C-133/85 bis C-136/85, EU:C:1987:244, Rn. 19), Schräder HS Kraftfutter (C-265/87, EU:C:1989:303, Rn. 15), Zuckerfabrik Süderdithmarschen und Zuckerfabrik Soest (C-143/88 und C-92/89, EU:C:1991:65, Rn. 76), Kühn (C-177/90, EU:C:1992:2, Rn. 16), Deutschland/Rat (C-280/93, EU:C:1994:367, Rn. 81) und Bosphorus (C-84/95, EU:C:1996:312, Rn. 22).

    20 - Urteil Keller (C-234/85, EU:C:1986:377, Rn. 9).

  • Generalanwalt beim EuGH, 29.03.2012 - C-544/10

    Nach Ansicht des Generalanwalts Jan Mazák ist es verboten, für einen Wein mit dem

    8 - Siehe insbesondere zur Frage der Etikettierung von Wein Urteil des Gerichtshofs vom 8. Oktober 1986, Keller (C-234/85, Slg. 1986, 2897, Randnr. 9).
  • Generalanwalt beim EuGH, 29.05.2013 - C-101/12

    Schaible - Landwirtschaft - Verordnung (EG) Nr. 21/2004 - Kennzeichnung und

    7 - Vgl. insbesondere Urteile vom 13. Dezember 1979, Hauer (44/79, Slg. 1979, 3727, Randnr. 31), vom 8. Oktober 1986, Keller (234/85, Slg. 1986, 2897, Randnr. 8), und vom 11. Juli 1989, Schräder HS Kraftfutter (265/87, Slg. 1989, 2237, Randnr. 15).
  • VG Düsseldorf, 06.05.2004 - 15 L 1218/04
    Die auf der Ebene des europäischen Gemeinschaftsrecht anerkannten Grundrechte, zu denen unter anderem der Schutz des Eigentums und des Rechts auf freie Berufsausübung zählen, vgl. etwa EuGH, Urteil vom 8. Oktober 1986, C-234/85, Slg. 1986, S. 02897 (juris-Dokument Nr. 685J0234) und Urteil vom 13. Dezember 1979, a. a. O., gelten indes nicht uneingeschränkt.
  • EuGH, 13.11.1990 - 370/88

    Strafverfahren gegen Marshall

    27 Was schließlich den Verstoß gegen das Recht auf freie Berufsausübung angeht, ist darauf hinzuweisen, daß - wie der Gerichtshof im Urteil vom 8. Oktober 1986 in der Rechtssache 234/85 ( Keller, Slg. 1986, 2897, Randnr. 8 ) entschieden hat - dieses Recht Einschränkungen unterworfen werden kann, wenn diese durch die dem Gemeinwohl dienenden Ziele der Gemeinschaft gerechtfertigt sind, soweit dadurch nicht der Wesensgehalt dieses Rechts angetastet wird.
  • VG Düsseldorf, 03.05.2004 - 15 L 843/04
  • Generalanwalt beim EuGH, 11.06.1987 - 137/85

    Maizena GmbH und andere gegen Bundesanstalt für landwirtschaftliche Marktordnung

  • Generalanwalt beim EuGH, 09.03.1995 - C-46/94

    Strafverfahren gegen Michèle Voisine. - Bezeichnung der Weine - Begriff der

  • Generalanwalt beim EuGH, 13.07.1994 - C-306/93

    SMW Winzersekt GmbH gegen Land Rheinland-Pfalz. - Vorabentscheidungsersuchen -

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   FG Nürnberg, 18.04.1989 - I 234-236/85, I 268/88, I 234/85, I 235/85, I 236/85   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1989,9933
FG Nürnberg, 18.04.1989 - I 234-236/85, I 268/88, I 234/85, I 235/85, I 236/85 (https://dejure.org/1989,9933)
FG Nürnberg, Entscheidung vom 18.04.1989 - I 234-236/85, I 268/88, I 234/85, I 235/85, I 236/85 (https://dejure.org/1989,9933)
FG Nürnberg, Entscheidung vom 18. April 1989 - I 234-236/85, I 268/88, I 234/85, I 235/85, I 236/85 (https://dejure.org/1989,9933)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1989,9933) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • datenbank.nwb.de (Kurzinformation)

    § 27 KStG; § 6 EStG
    Körperschaftsteuer; Ergänzungsbescheid innerhalb der Festsetzungsfrist zulässig/Rückstellung für Jahresabschlußkosten

Papierfundstellen

  • BB 1989, 2226
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 25.06.1986 - 234/85   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1986,14885
Generalanwalt beim EuGH, 25.06.1986 - 234/85 (https://dejure.org/1986,14885)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 25.06.1986 - 234/85 (https://dejure.org/1986,14885)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 25. Juni 1986 - 234/85 (https://dejure.org/1986,14885)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1986,14885) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • EU-Kommission

    Strafverfahren gegen Franz Keller.

    Gültigkeit von Verordnungen des Rates und der Kommission - Etikettierung der Tafelweine

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht