Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 29.07.2010 - I-24 U 20/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,9013
OLG Düsseldorf, 29.07.2010 - I-24 U 20/10 (https://dejure.org/2010,9013)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 29.07.2010 - I-24 U 20/10 (https://dejure.org/2010,9013)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 29. Juli 2010 - I-24 U 20/10 (https://dejure.org/2010,9013)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,9013) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 536a Abs. 1; BGB § 548 Abs. 2
    Ersatzfähigkeit von Aufwendungen für Feuchtigkeitsmessungen durch den Mieter von Geschäftsräumen

  • rechtsportal.de

    BGB § 536a Abs. 1 ; BGB § 548 Abs. 2
    Ersatzfähigkeit von Aufwendungen für Feuchtigkeitsmessungen durch den Mieter von Geschäftsräumen

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Feststellung ob Vermieter Mängel beseitigt hat: Verjährung?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Wer trägt die Kosten für einen Gutachter oder Feuchtigkeitsmessungen?

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Kurze Verjährungsfrist für Gutachterkosten nach beendetem Mietverhältnis! (IMR 2010, 513)

Verfahrensgang

  • LG Kleve - 2 O 52/05
  • OLG Düsseldorf, 29.07.2010 - I-24 U 20/10
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 23.01.2013 - VIII ZR 140/12

    Montagsauto

    Der Kläger durfte jedoch bei verständiger Betrachtung die Gutachterkosten nicht für erforderlich (§ 249 BGB) halten (vgl. auch OLG Düsseldorf, Beschluss vom 29. Juli 2010 - 24 U 20/10, juris Rn. 7 [zu § 536a BGB]); denn er hat die Beklagte vor der Auftragserteilung an den Sachverständigen noch nicht einmal über das erneute Auftreten von Mängeln unterrichtet.
  • AG Leipzig, 08.05.2014 - 166 C 3153/13

    Streit wegen Schönheitsreparaturen: Schiedsgutachterklausel unwirksam!

    Die dazu von der Klägervertreterin zitierte Entscheidung des OLG Düsseldorf (24 U 20/10 v. 29.07.2010) betraf die Verjährung mieterseitiger Ansprüche nach § 536a BGB und damit eines anders gelagerten Fall.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht