Rechtsprechung
   OLG München, 03.03.2011 - 24 U 384/10   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • IWW
  • openjur.de

    Haftung bei Vorfahrtverletzung: Begriff des Feld- oder Waldweges; Mitverschulden eines ohne Schutzhelm fahrenden vorfahrtberechtigten Rennradfahrers bei Kollision mit einem Pkw

  • verkehrslexikon.de

    Zur Annahme eines Mitverschuldens eines Radfahrers wegen Nichttragens eines Fahrradsturzhelms im Straßenverkehr

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Feld- und Waldweg im Sinne der Straßenverkehrsverordnung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • raschlosser.com (Kurzinformation)

    VW-Bus : Rennrad = 60 : 40

  • ra-skwar.de (Pressemitteilung)

    Haftungsverteilung - Unfall - Radfahrer gegen Kfz

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Mitverschulden bei fehlendem Fahrradhelm?

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Mithaftung eines sportlichen Radfahrers wegen Nichttragens eines Schutzhelms

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Helmpflicht für Radfahrer durch die "Hintertür"?

  • rabüro.de (Kurzinformation)

    Was Radfahrer wissen sollten

  • schadenfixblog.de (Kurzinformation)

    Unfall von Fahrradfahrer ohne Helm (Urteil des Oberlandesgerichts München vom 03.03.2011)

  • rechtstipps.de (Kurzinformation)

    Immer die Radfahrer: Wann Helmlosigkeit zur Mithaftung führt

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Fahrradfahren ohne Helm: Radfahrer muss sich bei Kollision mit Pkw Mitverschulden zurechnen lassen - OLG München zu den Pflichten eines Fahrradfahrers




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)  

  • BGH, 17.06.2014 - VI ZR 281/13  

    Kein Mitverschulden wegen Nichttragens eines Fahrradhelms

    Inwieweit in Fällen sportlicher Betätigung des Radfahrers das Nichtragen eines Schutzhelms ein Mitverschulden begründen kann (vgl. dazu OLG Düsseldorf, NZV 2007, 614, 618; OLG Düsseldorf, NZV 2007, 619, 622; OLG Saarbrücken, NJW-RR 2008, 266, 267 f.; OLG München, Urteil vom 3. März 2011 - 24 U 384/10, juris Rn. 32; OLG Celle, aaO; MünchKommBGB/Oetker, aaO Rn. 42; Kettler, NZV 2007, 603 ff.), bedarf vorliegend keiner Entscheidung.
  • OLG Saarbrücken, 17.04.2014 - 4 U 406/12  

    Haftungsverteilung bei Kollision eines rechts abbiegenden Pkw mit einem parallel

    In der Rechtsprechung wird zum Teil angenommen, bei einem Radfahrer, der mit Radsportkleidung ein Rennrad mit Klickpedalen im freien Gelände benutze, spreche bereits der Anscheinsbeweis für eine "sportliche Fahrweise", welche eine Obliegenheit zum Tragen eines Schutzhelms begründe (OLG München, Urt. v. 03.03.2011 - 24 U 384/10, juris Rn. 32).
  • OLG München, 04.04.2013 - 1 U 4266/12  

    Pflicht einer Gemeinde zur Anordnung einer Verkehrsregelung

    Es wird festgestellt, dass die Beklagte verpflichtet ist, der Klägerin sämtliche Schäden, die dieser aus dem Verkehrsunfallereignis vom 13.07.2007 in Verbindung mit dem Berufungsurteil des Oberlandesgerichts München, Zivilsenat Augsburg, Az.: 24 U 384/10, entstehen, hälftig zu ersetzen.

    Im Berufungsverfahren vor dem Oberlandesgericht (24 U 384/10) wurde die Haftungsquote der beklagten Versicherung auf 60 % ermäßigt.

    Es wird festgestellt, dass die Beklagte verpflichtet ist, der Klägerin sämtliche Schäden, die ihr aus dem Verkehrsunfallereignis vom 13.07.2007 in Verbindung mit dem Berufungsurteil des Oberlandesgerichts München, Zivilsenate in Augsburg, Az.: 24 U 384/10, entstehen, mit einer Quote von 2/3 zu ersetzen.

    Unter Abänderung des am 05.10.2012 verkündeten Urteils des Landgerichts Memmingen, Az.: 12 O 639/12, festzustellen, dass die Beklagte verpflichtet ist, der Klägerin sämtliche Schäden, die ihr aus dem Verkehrsunfallereignis vom 13.07.2007 in Verbindung mit dem Berufungsurteil des Oberlandesgerichts München, Zivilsenate in Augsburg, Az.: 24 U 384/10, entstehen, mit einer Quote von 2/3 zu ersetzen.

  • LG Bielefeld, 29.09.2016 - 6 O 111/15  

    Anspruch eines Pkw-Fahrers gegen einen Fahrradfahrer auf Zahlung von

    (OLG München, Urt. v. 03.03.2011, Az.: 24 U 384/10).
  • LG München I, 31.07.2013 - 9 O 25313/11  

    Busen nach OP zu groß - Operateur muss sehr genau aufklären bei Brustimplantaten

    Den Kilometersatz haben wir entsprechend der ständigen obergerichtlichen Rechtsprechung (OLG München, Urt. v. 03.03.2011, OLG MUENCHEN Aktenzeichen 24U38410 24 U 384/10 Abs. 37 m. w. N.., BGH, Urt. v. 17.11.2009, BGH Aktenzeichen VRZR6408 Vr ZR 64/08, Abs. 19) reduziert.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht