Rechtsprechung
   KG, 06.09.2010 - 24 U 71/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,34987
KG, 06.09.2010 - 24 U 71/10 (https://dejure.org/2010,34987)
KG, Entscheidung vom 06.09.2010 - 24 U 71/10 (https://dejure.org/2010,34987)
KG, Entscheidung vom 06. September 2010 - 24 U 71/10 (https://dejure.org/2010,34987)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,34987) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • ra-skwar.de

    Urherrecht - Open-Source-Software

  • rabüro.de

    Dem Hersteller von DSL-Routern stehen keine Urheberrechte an von ihm verwendeten Open-Source-Programmen zu

  • fsfe.org PDF
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • urheberrecht.org (Kurzinformation)

    »FRITZ!Box« gegen »Surfsitter«: LG Berlin lehnt urheberrechtliche Ansprüche wegen Modifikation der Firmware ab

  • ifross.org (Kurzinformation)

    Rechtsstreit um Veränderbarkeit von GPL-Software in der FritzBox

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG München I, 27.05.2015 - 37 O 11673/14

    ProSiebenSat.1 gegen Internet-Werbeblocker erfolglos - Adblock Plus

    Nach anderer Ansicht setzt eine Umarbeitung eines Computerprogramms i.S.v. § 69 c Nr. 2 UrhG voraus, dass Eingriffe in die Programmsubstanz vorliegen; demgegenüber seien Programmaufrufe und reine externe Befehle, auch wenn sie in den Programmablauf eingreifen, oder das Nichtaufrufen von Programmen keinesfalls ausreichend (Grützmacher in: Wandtke/Bullinger, Praxiskommentar zum Urheberrecht, 4. Auflage 2014, § 69 c Rn. 20 mit Verweis auf Spindler CR 2012, 417, 419 f. und wohl auch KG ZUM-RD 2011, 544, 547 f).
  • LG Berlin, 08.11.2011 - 16 O 255/10

    Geltung der GPL

    Mit Urteil vorn 09.03.2010 - 16 0 10/10 erwirkte die Klägerin den Erlass einer einstweiligen Verfügung, die im Berufungsverfahren mit Urteil des Kammergerichts vorn 06.09.2010 - 24 U 71/10 -- abgeändert wurde.

    Zu dem im Verfügungsverfahren entsprechend gestellten Antrag hat das Kammergericht im Berufungsverfahren mit Urteil vom 06.09.2010 - 24 U 71/10 - Folgendes ausgeführt:.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht