Weitere Entscheidung unten: EKMR, 11.04.1997

Rechtsprechung
   EGMR, 20.05.1999 - 25390/94   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1999,9779
EGMR, 20.05.1999 - 25390/94 (https://dejure.org/1999,9779)
EGMR, Entscheidung vom 20.05.1999 - 25390/94 (https://dejure.org/1999,9779)
EGMR, Entscheidung vom 20. Mai 1999 - 25390/94 (https://dejure.org/1999,9779)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1999,9779) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2001, 2319 (Ls.)
  • NVwZ 2000, 421
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (41)

  • EGMR, 15.10.2015 - 27510/08

    Leugnung des Völkermords an Armeniern von Meinungsfreiheit gedeckt

    Bearing in mind that clauses that permit interference with Convention rights must be interpreted restrictively (see, among other authorities, Vogt v. Germany, 26 September 1995, § 52, Series A no. 323; Rekvényi v. Hungary [GC], no. 25390/94, § 42, ECHR 1999-III; and Stoll v. Switzerland [GC], no. 69698/01, § 61, ECHR 2007-V), the Court finds that Article 16 should be construed as only capable of authorising restrictions on "activities" that directly affect the political process.
  • EGMR, 08.11.2012 - 43481/09

    Verbot von Petas Holocaustvergleich: Masttiere sind keine KZ-Häftlinge

    Der Gerichtshof ist der Auffassung, dass der vorliegende Sachverhalt nicht vom historischen und sozialen Zusammenhang, in dem die Äußerung getätigt wurde, losgelöst werden kann (vgl. H. und A., a.a.O., Rdnr. 48 und Rekvényi./. Ungarn [GK], Individualbeschwerde Nr. 25390/94, Rdnrn. 48 ff., ECHR 1999-III).
  • EGMR, 09.07.2013 - 2330/09

    SINDICATUL " PASTORUL CEL BUN " c. ROUMANIE

    The interpretation of the Contracting Parties" domestic law is primarily a matter for the national courts (see, among other authorities, Rekvényi v. Hungary [GC], no. 25390/94, § 35, ECHR 1999-III).
  • EGMR, 22.12.2009 - 27996/06

    SEJDIC ET FINCI c. BOSNIE-HERZEGOVINE

    The fact that the present case raises the question of the compatibility of the national Constitution with the Convention is irrelevant in this regard (see, by analogy, Rekvényi v. Hungary [GC], no. 25390/94, ECHR 1999-III).
  • EGMR, 08.07.2003 - 31871/96

    Rechtssache SOMMERFELD gegen DEUTSCHLAND

    Der Gerichtshof muss demnach entscheiden, ob der Eingriff in das Recht des Beschwerdeführers auf Achtung seines Familienlebens, der nach Artikel 8 Abs. 2 an sich zulässig war, in einer diskriminierenden Weise erfolgte (siehe Urteil in der Rechtssache'betreffend bestimmte Aspekte der Gesetze über die Benutzung von Sprachen im Bildungswesen in Belgien'(in der Sache selbst) vom 23. Juli 1968, Serie A Band 6, S. 33-34, Nr. 9; Urteil Nationale Union der belgischen Polizei ./. Belgien vom 27. Oktober 1975, Serie A Band 19, S. 19, Nr. 44; Rekvényi ./. Ungarn [GK], Individualbeschwerde Nr. 25390/94, ECHR 1999-III, Nr. 67; siehe auch Ostafrikanische Asiaten ./. Vereinigtes Königreich , Individualbeschwerde Nr. 4626/70 u.a., Bericht der Kommission vom 14. Dezember 1973, Entscheidungen und Berichte 78, S. 67, Nr. 226).
  • Generalanwalt beim EuGH, 22.01.2020 - C-634/18

    Prokuratura Rejonowa w Slupsku - Vorlage zur Vorabentscheidung - Justizielle

    44 EGMR, 20. Mai 1999, Rekvényi/Ungarn (CE:ECHR:1999:0520JUD002539094, § 34).
  • EGMR, 25.11.1999 - 23118/93

    NILSEN AND JOHNSEN v. NORWAY

    Il convient en effet de rappeler que le droit à la liberté d'expression garanti par l'article 10 constitue l'un des principaux moyens permettant d'assurer la jouissance effective du droit à la liberté de réunion et d'association consacré par l'article 11 (arrêt Rekvényi c. Hongrie [GC], n° 25390/94, § 58, CEDH 1999-III, arrêt Parti communiste unifié de Turquie et autres c. Turquie du 30 janvier 1998, Recueil des arrêts et décisions 1998-I, p. 20, § 42, arrêt Vogt c. Allemagne du 26 septembre 1995, série A n° 323, p. 30, § 64, arrêt Young, James et Webster c. Royaume-Uni du 13 août 1981, série A n° 44, pp. 23-24, § 57, et, mutatis mutandis, arrêt Syndicat suédois des conducteurs de locomotives c. Suède du 6 février 1976, série A n° 20, p. 15, § 40).
  • EGMR, 08.07.2003 - 30943/96

    Rechtssache SAHIN gegen DEUTSCHLAND

    Der Gerichtshof muss demnach entscheiden, ob der Eingriff in das Recht des Beschwerdeführers auf Achtung seines Familienlebens, der nach Artikel 8 Abs. 2 an sich zulässig war, in einer diskriminierenden Weise erfolgte (siehe Urteil in der Rechtssache'betreffend bestimmte Aspekte der Gesetze über die Benutzung von Sprachen im Bildungswesen in Belgien'(in der Sache selbst) vom 23. Juli 1968, Serie A Band 6, S. 33-34, Nr. 9; Urteil Nationale Union der belgischen Polizei ./. Belgien vom 27. Oktober 1975, Serie A Band 19, S. 19, Nr. 44; Rekvényi ./. Ungarn [GK], Individualbeschwerde Nr. 25390/94, ECHR 1999-III, Nr. 67; siehe auch Ostafrikanische Asiaten ./. Vereinigtes Königreich , Individualbeschwerde Nr. 4626/70 u.a., Bericht der Kommission vom 14. Dezember 1973, Entscheidungen und Berichte 78, S. 67, Nr. 226).
  • EGMR, 28.09.1999 - 22479/93

    ÖZTÜRK v. TURKEY

    Accordingly, many laws are inevitably couched in terms which, to a greater or lesser extent, are vague and whose interpretation and application are questions of practice (see Rekvényi v. Hungary [GC], no. 25390/94, § 34, ECHR 1999-III).
  • EGMR, 01.07.2008 - 16912/05

    T. L. gegen Deutschland

    Unter Berücksichtigung der Rolle der Streitkräfte in der Gesellschaft erkennt der Gerichtshof an, dass eine politisch neutrale Armee in einer demokratischen Gesellschaft ein legitimes Ziel ist (siehe sinngemäß Rechtssache Rekvényi ./. Ungarn ([GK], Individualbeschwerde Nr. 25390/94, Rdnr. 46, Urteils- und Entscheidungssammlung 1999-III).
  • EGMR, 06.02.2001 - 41205/98

    TAMMER v. ESTONIA

  • EGMR, 06.09.2005 - 65518/01

    SALOV v. UKRAINE

  • EGMR, 25.04.2006 - 77551/01

    DAMMANN c. SUISSE

  • EGMR, 16.03.2006 - 58278/00

    ZDANOKA v. LATVIA

  • EGMR, 12.06.2014 - 17391/06

    PRIMOV AND OTHERS v. RUSSIA

  • EGMR, 01.12.2015 - 56665/09

    KÁROLY NAGY v. HUNGARY

  • EGMR, 08.01.2013 - 40238/02

    BUCUR ET TOMA c. ROUMANIE

  • EGMR, 09.05.2018 - 52273/07

    STOMAKHIN v. RUSSIA

  • EGMR, 13.11.2008 - 64119/00

    KAYASU c. TURQUIE (N° 1)

  • EGMR, 25.09.2012 - 11828/08

    TRADE UNION OF THE POLICE IN THE SLOVAK REPUBLIC AND OTHERS v. SLOVAKIA

  • EGMR, 27.10.2015 - 35399/05

    KONSTANTIN STEFANOV v. BULGARIA

  • EGMR, 02.10.2014 - 10609/10

    MATELLY c. FRANCE

  • EGMR, 14.06.2007 - 77703/01

    SVYATO-MYKHAYLIVSKA PARAFIYA v. UKRAINE

  • EGMR, 09.11.2006 - 64772/01

    LEEMPOEL & S.A. ED. CINE REVUE c. BELGIQUE

  • EGMR, 14.06.2007 - 71111/01

    HACHETTE FILIPACCHI ASSOCIES v. FRANCE

  • EGMR, 09.10.2012 - 29723/11

    SZIMA v. HUNGARY

  • EGMR, 08.07.2008 - 9103/04

    "Partei Labour Georgien" ./. Georgien

  • EGMR, 29.05.2007 - 26870/04

    D. K. gegen Deutschland

  • EGMR, 25.11.1999 - 25594/94

    HASHMAN AND HARRUP v. THE UNITED KINGDOM

  • EGMR, 02.10.2014 - 32191/09

    ADEFDROMIL c. FRANCE

  • EGMR, 13.02.2007 - 30067/04

    E. E. gegen Deutschland

  • EGMR, 06.03.2003 - 58278/00

    ZDANOKA contre la LETTONIE

  • EGMR, 19.07.2007 - 17864/04

    KRASNOV AND SKURATOV v. RUSSIA

  • EGMR, 01.07.2003 - 66910/01

    SOCIETE PRISMA PRESS contre la FRANCE

  • EGMR, 01.07.2003 - 71612/01

    SOCIETE PRISMA PRESSE contre la FRANCE

  • EGMR, 14.11.2013 - 3276/10

    SHMUSHKOVYCH v. UKRAINE

  • EGMR, 03.12.2009 - 37700/05

    SEYIDZADE v. AZERBAIJAN

  • EGMR, 11.01.2007 - 6562/03

    MKRTCHYAN v. ARMENIA

  • EGMR, 02.03.2006 - 46257/99

    IZMIR SAVAS KARSITLARI DERNEGI ET AUTRES c. TURQUIE

  • EGMR, 10.04.2018 - 33707/14

    RUBTSOV AND BALAYAN v. RUSSIA

  • EGMR, 05.02.2013 - 8696/09

    JHANGIRYAN v. ARMENIA

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   EKMR, 11.04.1997 - 25390/94   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1997,35126
EKMR, 11.04.1997 - 25390/94 (https://dejure.org/1997,35126)
EKMR, Entscheidung vom 11.04.1997 - 25390/94 (https://dejure.org/1997,35126)
EKMR, Entscheidung vom 11. April 1997 - 25390/94 (https://dejure.org/1997,35126)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1997,35126) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht