Rechtsprechung
   VG Düsseldorf, 01.04.2016 - 26 K 8357/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,7625
VG Düsseldorf, 01.04.2016 - 26 K 8357/12 (https://dejure.org/2016,7625)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 01.04.2016 - 26 K 8357/12 (https://dejure.org/2016,7625)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 01. April 2016 - 26 K 8357/12 (https://dejure.org/2016,7625)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,7625) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anspruch auf Entschädigung wegen altersdiskriminierender Besoldung durch eine am Lebensalter orientierte Festsetzung des Besoldungsdienstalters

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VG Berlin, 16.09.2016 - 7 K 156.10

    Höhere Besoldung aufgrund einer Diskriminierung wegen des Lebensalters

    Dies ist in Ermangelung eines gesetzlichen Bezugsrahmens nicht möglich (so auch VG Düsseldorf, Urteil vom 1. April 2016 - VG 26 K 8357/12 -, juris, Rn. 24; VG Münster, Urteil vom 1. Oktober 2015 - VG 4 K 1643/13 - juris, Rn. 188; VG Köln, Urteil vom 29. Juli 2015 - VG 3 K 3407/13 -, juris, Rn. 63 ff.).
  • VG Schleswig, 01.09.2016 - 11 A 244/14

    Besoldung

    Da sich der unionsrechtliche Haftungsanspruch somit in seinen Voraussetzungen von denjenigen eines Anspruchs aus § 15 AGG unterscheidet, ist er nicht dadurch ausgeschlossen, dass der nationale Gesetzgeber in § 15 AGG eine Entschädigungsregelung getroffen hat (vgl. BVerwG, Urteil vom 30.10.2014 - 2 C 6/13 - BVerwGE 150, 234; BGH, Urteil vom 23.07.2015 - III ZR 4/15 - juris; VG Frankfurt, Urteil vom 13.11.2015 - 9 K 2555/13.F - juris; Hess. VGH, Urteil vom 11.05.2016 - 1 A 1926/15 - juris; a.A.: VG Gelsenkirchen, Urteil vom 28.07.2015 - 12 K 3414/12 - juris; VG Minden, Urteil vom 10.12.2015 - 4 K 1169/13 - juris; VG Düsseldorf, Urteil vom 01.04.2016 - 26 K 8357/12 - juris).
  • VG Schleswig, 22.08.2016 - 11 A 583/14

    Besoldung

    Da sich der unionsrechtliche Haftungsanspruch somit in seinen Voraussetzungen von denjenigen eines Anspruchs aus § 15 AGG unterscheidet, ist er nicht dadurch ausgeschlossen, dass der nationale Gesetzgeber in § 15 AGG eine Entschädigungsregelung getroffen hat (vgl. BVerwG, Urteil vom 30.10.2014 - 2 C 6/13 - BVerwGE 150, 234; BGH, Urteil vom 23.07.2015 - III ZR 4/15 - juris; VG Frankfurt, Urteil vom 13.11.2015 - 9 K 2555/13.F - juris; Hess. VGH, Urteil vom 11.05.2016 - 1 A 1926/15 - juris; a.A.: VG Gelsenkirchen, Urteil vom 28.07.2015 - 12 K 3414/12 - juris; VG Minden, Urteil vom 10.12.2015 - 4 K 1169/13 - juris; VG Düsseldorf, Urteil vom 01.04.2016 - 26 K 8357/12 - juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht