Rechtsprechung
   LG Köln, 16.01.2008 - 28 O 498/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,19363
LG Köln, 16.01.2008 - 28 O 498/07 (https://dejure.org/2008,19363)
LG Köln, Entscheidung vom 16.01.2008 - 28 O 498/07 (https://dejure.org/2008,19363)
LG Köln, Entscheidung vom 16. Januar 2008 - 28 O 498/07 (https://dejure.org/2008,19363)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,19363) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Teilnahme einer juristischen Person am durch Art. 2 Abs. 1 Grundgesetz (GG) geschützten Persönlichkeitsrechtsschutz in einem beschränkten Umfang; Definition des Begriffs "Tatsachenbehauptung"; Feststellung der Verantwortlichkeit einer Partei für das Bestehen eines Geflechts von durch sie jedenfalls faktisch beherrschten Internetdomains mit Verbindungen und Links untereinander

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • AG Berlin-Schöneberg, 27.01.2010 - 104a C 413/09

    Online-Partnervermittlungsvertrag: Fristlose Kündigung des aufgrund besonderen

    So wie eine juristische Person als solche - nicht nur ihre Mitarbeiter - durch Verunglimpfung in ihrem durch Art. 2 Abs. 1 GG geschützten Persönlichkeitsrecht verletzt werden kann ( vgl. Urteil des LG Köln vom 16. Januar 2008 zu 28 O 498/07 m. w. N. ), kann ihrer Person umgekehrt auch besonderes Vertrauen im Sinne von § 627 BGB entgegengebracht werden.
  • AG Potsdam, 09.02.2016 - 38 C 32/15

    Vertrag über Dienste und Hilfestellungen bei der Suche nach einem Lebenspartner:

    Sowie eine juristische Person als solche - nicht durch ihre Mitarbeiter - durch Verunglimpfung in ihrem durch Artikel 2 Absatz 1 GG geschützten Persönlichkeitsrecht verletzt werden kann (vgl. Urteil vom LG Köln vom 16. Januar 2008 zu 28 O 498/07 n. w. N.), kann ihre Person umgekehrt auch besonderes Vertrauen im Sinne von § 627 BGB entgegengebracht werden.
  • LG Köln, 02.02.2011 - 28 O 703/07

    Unterlassungsanspruch gegen die Erwähnung eines Unternehmens als

    Dem vorliegenden Rechtsstreit ging ein einstweiliges Verfügungsverfahren voraus (LG Köln 28 O 498/07).

    Die Kläger behaupten, der Beklagte sei Betreiber der Internetseiten www.F3.ru und www.F3.vu und berufen sich insoweit auf die Feststellungen der Kammer in dem einstweiligen Verfügungsverfahren LG Köln 28 O 498/07 (Urteil vom 16.01.2008), bestätigt durch das Urteil des Oberlandesgerichts Köln vom 31.07.2008 (Az.: 15 U 37/08).

  • OLG Köln, 31.07.2008 - 15 U 37/08
    Verfügungskläger und Berufungsbeklagten, URTEIL 2 - Verfahrensbevollmächtigte: Rechtsanwälte Prof. Dr. Redeker und Partner in Bonnhat der 15. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Köln auf die mündliche Verhandlung vom 26.06.2008 durch die Richterin am Oberlandesgericht den Richter am Oberlandesgericht die Richterin am Landgericht für R e c h t e r k a n n t : Die Berufung des Verfügungsbeklagten gegen das Urteil des Landgerichts Köln vom 16.01.08 - 28 O 498/07 - wird zurückgewiesen.

    Der Verfügungsbeklagte beantragt, das am 16.01.2008 verkündete Urteil des Landgerichts Köln - 28 O 498/07 - abzuändern, die einstweilige Verfügung des Landgerichts vom 18.09.2007 aufzuheben und die Verfügungsklage zurückzuweisen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht