Rechtsprechung
   OLG München, 31.01.2019 - 29 U 1582/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,1439
OLG München, 31.01.2019 - 29 U 1582/18 (https://dejure.org/2019,1439)
OLG München, Entscheidung vom 31.01.2019 - 29 U 1582/18 (https://dejure.org/2019,1439)
OLG München, Entscheidung vom 31. Januar 2019 - 29 U 1582/18 (https://dejure.org/2019,1439)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,1439) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (14)

  • openjur.de
  • BAYERN | RECHT

    UWG § 3a, § 8 Abs. 3 Nr. 2; BGB § 312j Abs. 2; RL 2011/83/EU Art. 8 Abs. 2
    Angabe von wesentlichen Eigenschaft der angebotenen Ware auf Bestellseite eines Onlineshops

  • webshoprecht.de

    Buttonlösung und Produktbeschreibung

  • JurPC

    Angabe von wesentlichen Eigenschaft der angebotenen Ware auf Bestellseite eines Onlineshops

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wettbewerbswidrigkeit des Feilbietens eines Sonnenschirms in einem Online-Shop ohne Angaben über das Gewicht auf der Bestellabschlussseite

  • kanzlei.biz

    Amazon zu Informationen vor Abschluss des Kaufvertrages verpflichtet

  • Wolters Kluwer

    Wettbewerbswidrigkeit des Feilbietens eines Sonnenschirms in einem Online-Shop ohne Angaben über das Gewicht auf der Bestellabschlussseite

  • rewis.io

    Angabe von wesentlichen Eigenschaft der angebotenen Ware auf Bestellseite eines Onlineshops

  • ra.de
  • law:wettbewerb.law
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Bestellschaltfläche; Bestellbutton; Bestellvorgang; Onlineshop; Marktverhaltensregel; Verlinkung; wesentliche Eigenschaft

  • rechtsportal.de

    Wettbewerbswidrigkeit des Feilbietens eines Sonnenschirms in einem Online-Shop ohne Angaben über das Gewicht auf der Bestellabschlussseite

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wettbewerbsrecht: Sonnenschirm

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (12)

  • internet-law.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Bestellübersichtsseite von Amazon nicht rechtskonform

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Die Pflicht zur doppelten Angabe der wesentlichen Eigenschaften eines Produkts beim Check-Out im Onlinehandel

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Darstellung der Warenbeschreibung bei Amazon

  • IWW (Kurzinformation)

    E-Commerce - Händler bei Marketplace aufgepasst: Bestellseite von Amazon ist rechtswidrig

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Wesentliche Warenmerkmale auf Amazon-Checkout-Seite

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Wettbewerbswidriger Verstoß eines Online-Shops gegen Informationspflichten

  • shopbetreiber-blog.de (Kurzinformation)

    Amazon nicht rechtskonform - Marketplacehändler akut gefährdet

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Checkout-Seite von Amazon wettbewerbswidrig

  • bundesanzeiger-verlag.de (Kurzinformation)

    Anforderungen an die Angabe wesentlicher Eigenschaften der in einem Onlineshop angebotenen Ware unmittelbar vor Abschluss des Bestellvorgangs

  • das-gruene-recht.de (Kurzinformation)

    Amazon muss im Check-Out wesentliche Warenmekmale nennen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Marketplacehändler bei Amazon nicht rechtskonform

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Checkout-Prozess vieler Online-Shops verstößt gegen geltendes Verbraucherschutzrecht

Besprechungen u.ä. (2)

  • internet-law.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Bestellübersichtsseite von Amazon nicht rechtskonform

  • it-recht-kanzlei.de (Entscheidungsbesprechung)

    Schwarzer Tag für den Ecommerce: Amazon unterliegt in Sachen "Buttonlösung"

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 2019, 794
  • GRUR-RR 2019, 265
  • MMR 2019, 249
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG München I, 04.06.2019 - 33 O 6588/17

    Irreführung durch blickfangmäßige Garantie

    Spätestens auf der Bestellabschlussseite müssen ihm die entsprechenden Informationen zur Verfügung stehen, um eine informierte geschäftliche Entscheidung treffen zu können (vgl. auch OLG München WRP 2019, 502 - Bestellabschlussseite).
  • LG Karlsruhe, 23.07.2021 - 10 O 369/20

    Unwirksame Klauseln zu Ladesäulentarif für E-Autos

    Insbesondere genügt nicht, wenn die Information nur über einen Link oder eine Schaltfläche erreichbar ist (OLG München, MDR 2019, 794).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht