Rechtsprechung
   OLG München, 23.04.2009 - 29 U 5712/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,10273
OLG München, 23.04.2009 - 29 U 5712/07 (https://dejure.org/2009,10273)
OLG München, Entscheidung vom 23.04.2009 - 29 U 5712/07 (https://dejure.org/2009,10273)
OLG München, Entscheidung vom 23. April 2009 - 29 U 5712/07 (https://dejure.org/2009,10273)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,10273) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Wettbewerbsrecht: Unlauterkeit einer Markenanmeldung und -eintragung durch einen Importeur von Lebensmitteln aus der Volksrepublik China

  • Judicialis

    UWG § 4 Nr. 10

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UWG § 4 Nr. 10
    Anspruch auf Übertragung einer Marke wegen Unlauterkeit und gezielter Behinderung durch die Eintragung zugunsten des Voreingetragenen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    §§ 4 Nr. 10, 8 UWG
    Böse ist und unlauter handelt, wer eine Marke einträgt, um einen Wettbewerber gezielt zu behindern

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Wettbewerbswidrigkeit einer Markenanmeldung und -eintragung seitens einer Importeurin von Lebensmitteln aus der Volksrepublik China; Löschungsanspruch hinsichtlich einer beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragenen Wort/Bildmarke; Gezielte Behinderung eines ...

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Sperr-Marken-Anmeldung als wettbewerbliches Druckmittel unlauter

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Markenanmeldung rechtswidrig bei gezielter Behinderung des Mitbewerbers

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BPatG, 27.09.2012 - 27 W (pat) 31/11

    Gehendes Ampelmännchen - Markenlöschungsverfahren - "Bildmarke (gehendes

    Weder Vereinbarungen noch Verhandlungen hat der Antragsteller aber dargetan und auch keine strittigen Auseinandersetzungen, die zeigen könnten, dass eine Anmeldung unlauter war (BGH GRUR 1998, 1034 (1037) - Makalu; GRUR 1967, 304 - Siroset; BPatG GRUR 2000, 812 (814) - tubeXpert; GRUR 2000, 809, 811 - SSZ; OLG München BeckRS 2009, 12818 - Wangzhihe; Steinbeck FS 50 Jahre BPatG, 2011, 777 (786 f)).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht