Rechtsprechung
   BAG, 10.01.1989 - 3 AZR 308/87   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1989,365
BAG, 10.01.1989 - 3 AZR 308/87 (https://dejure.org/1989,365)
BAG, Entscheidung vom 10.01.1989 - 3 AZR 308/87 (https://dejure.org/1989,365)
BAG, Entscheidung vom 10. Januar 1989 - 3 AZR 308/87 (https://dejure.org/1989,365)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1989,365) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Ruhegehaltsanspruch eines Hausmeisters nach Erreichen der gesetzlichen Altersgrenze aus dem arbeitsrechtlichen Gleichbehandlungsgrundsatz - Zeitgleicher Bezug von Witwenrente und Altersruhegeld als unzulässige Doppelversorgung - Anspruch auf betriebliches Altersruhegeld ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BetrAVG § 1; BGB § 242
    Betriebliche Altersversorgung: Verbot des Ausschlusses bei nachrangigem Anwartschaftserwerb

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BAGE 60, 350
  • MDR 1989, 846
  • NZA 1989, 683
  • FamRZ 1989, 968 (Ls.)
  • VersR 1989, 867
  • BB 1989, 1348
  • BB 1989, 155
  • BB 1989, 1556
  • DB 1989, 1472
  • DB 1989, 231
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (41)

  • BAG, 19.08.1992 - 5 AZR 513/91

    Gleichbehandlungsgrundsatz im Bereich der Vergütung

    Er verbietet nicht nur die willkürliche Schlechterstellung einzelner Arbeitnehmer innerhalb einer Gruppe, sondern auch eine sachfremde Gruppenbildung (Urteil des Senats vom 27. Juli 1988 - 5 AZR 244/87 - AP Nr. 83 zu 242 BGB Gleichbehandlung; BAGE 60, 350, 353 = AP Nr. 5 zu § 1 BetrAVG Hinterbliebenenversorgung, zu II 2 a der Gründe; Urteil vom 12. November 1991 - 3 AZR 489/90 - BB 1992, 1358 = DB 1992, 1432).
  • BAG, 18.02.2003 - 3 AZR 172/02

    Betriebsrentenanpassung - Wertzuwächse des Unternehmens

    Einzelne Arbeitnehmer innerhalb einer Gruppe dürfen nicht willkürlich schlechter gestellt werden (vgl. ua. BAG 10. Januar 1989 - 3 AZR 308/87 - BAGE 60, 350, 353).
  • BAG, 20.07.1993 - 3 AZR 52/93

    Versorgung von Außendienstmitarbeitern; Gleichbehandlung

    Die mit der betrieblichen Altersversorgung verfolgten Zwecke rechtfertigen daher in der Regel eine unterschiedliche Behandlung im Hinblick auf einen unterschiedlichen Versorgungsbedarf (vgl. BAG Urteil vom 10. Januar 1989 - 3 AZR 308/87 - BAGE 60, 350, 353 f. [BAG 10.01.1989 - 3 AZR 308/87] = AP Nr. 5 zu § 1 BetrAVG Hinterbliebenenversorgung, zu II 2 c der Gründe).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht