Rechtsprechung
   ArbG Hagen, 16.05.2012 - 3 Ca 2597/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,18045
ArbG Hagen, 16.05.2012 - 3 Ca 2597/11 (https://dejure.org/2012,18045)
ArbG Hagen, Entscheidung vom 16.05.2012 - 3 Ca 2597/11 (https://dejure.org/2012,18045)
ArbG Hagen, Entscheidung vom 16. Mai 2012 - 3 Ca 2597/11 (https://dejure.org/2012,18045)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,18045) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • IWW
  • JurPC

    Außerordentliche Kündigung wegen beleidigender Äußerungen über Facebook

  • aufrecht.de

    Beleidigungen des Chefs wie "Drecksau", "Scheißhaufen", "Wixxer" oder "faules Schwein" rechtfertigen grundsätzlich die Kündigung - oder etwa doch nicht!?

  • rabüro.de

    Zur Kündigung wegen beleidigendem Postings auf Facebook

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (13)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Facebook kein "Freundeskreis”: Kündigung wegen Beleidigung des Vorgesetzten auf Facebook möglich

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Arbeitgeberbeleidigung auf Facebook

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Beleidigung des Vorgesetzten auf facebook - Kündigung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Zulässigkeit einer außerordentlichen Kündigung bei Beleidigung des Vorgesetzten über die Internet-Plattform "Facebook"; Fristlose Kündigung ohne vorhergehende Abmahnung bei grober Beleidigung insbesondere des Arbeitgebers oder seiner Vertreter; Aussprechen pauschaler ...

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Arbeitgeberbeleidigung auf Facebook

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Beleidigung des Vorgesetzten auf Facebook-Pinnwand kann Kündigung rechtfertigen

  • wkblog.de (Rechtsprechungsübersicht)

    Wer im Internet den Chef oder die Kollegen beleidigt fliegt!? - Nicht immer!

  • it-rechts-praxis.de (Kurzinformation)

    Neues zu Facebook, Twitter & Co. am Arbeitsplatz

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Beleidigungen von Vorgesetzten auf Facebook-Seite können den Arbeitsplatz kosten

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Beleidigung des Chefs auf Facebook kann Kündigung rechtfertigen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht & Social Media

  • anwalt.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Beleidigungen des Arbeitgebers auf Facebook - Arbeitnehmern droht Kündigung

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Kündigung des Arbeitsverhältnisses aufgrund grober Beleidigungen des Vorgesetzten des Arbeitnehmers auf Facebook gerechtfertigt - Facebook-Pinnwand gehört nicht zum Privatbereich

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht