Rechtsprechung
   VG Düsseldorf, 27.08.2014 - 3 L 1816/14   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Ausschlussfrist Ausschreibung Auswahlverfahren Bewerbungsfrist Eingangsbestätigung Kehrbezirk Online-Bewerbung

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Ausschlussfrist; Ausschreibung; Auswahlverfahren; Bewerbungsfrist; Eingangsbestätigung; Kehrbezirk; Online-Bewerbung

  • online-und-recht.de

    Eingangsbestätigung bei Bewerbung über Schornsteinfeger-Online-Portal verpflichtend

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Bewerbung um die Tätigkeit als bevollmächtigter Bezirksschonsteinfeger in einem Online-Portal

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Eingangsbestätigung bei Bewerbung über Online-Portal verpflichtend

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Behörde muss bei Online-Bewerbungen Eingangsbestätigung schicken

Papierfundstellen

  • MMR 2015, 143



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • VG München, 08.07.2015 - M 3 E 14.4340  

    Masterstudiengang klinische Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft; LMU;

    Eine Überprüfung der festgesetzten Zulassungszahl von Amts wegen, allein im Hinblick auf die pauschale Behauptung der Antragspartei, die Kapazität sei nicht erschöpft, hat das Gericht jedoch auch in Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes auf vorläufige Zulassung zu einem Studiengang nicht vorzunehmen (ständige Rechtsprechung des erkennenden Gerichts, z.B. VG München, B. v. 30.10.2014 - M 3 E 14.4246, rechtskräftig; ebenso VG Darmstadt, B. v. 3.12.2014 - 3 L 1816/14.DP.W4 - Rn 16, sowie VG Lüneburg, B. v. 13.10.2005 - 1 C 50/05 Rn 3 m.w.N.).
  • VG Bayreuth, 30.04.2015 - B 3 E 14.10009  

    Studiengang "Internationale Arbeit und Entwicklung"; WS 2014/15;

    Zweifel an der notwendigen besonderen Dringlichkeit des Eilrechtsschutzbegehrens vom September 2014 bestehen jedoch angesichts der Tatsache, dass die anwaltlich vertretene Antragstellerin auch nach der erneuten Übermittlung der Kapazitätsberechnungsunterlagen im Januar 2015 in keiner Weise dargelegt hat, dass der Hochschule Berechnungsfehler unterlaufen sind, die zu einer höheren Aufnahmekapazität führten (zu diesem Erfordernis siehe etwa VG Darmstadt B. v. 03.12.2014 Az.: 3 L 1816/14.DP.W4 RdNr. 15 ff).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht