Weitere Entscheidung unten: LG Mannheim, 08.02.2011

Rechtsprechung
   LG Kleve, 16.03.2010 - 3 O 15/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,5721
LG Kleve, 16.03.2010 - 3 O 15/10 (https://dejure.org/2010,5721)
LG Kleve, Entscheidung vom 16.03.2010 - 3 O 15/10 (https://dejure.org/2010,5721)
LG Kleve, Entscheidung vom 16. März 2010 - 3 O 15/10 (https://dejure.org/2010,5721)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,5721) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    § 627 BGB
    Fristlose Kündigung eines Sportmanagement- und Vermarktungsvertrages durch einen Boxer

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    BGB § 627

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Sportmanagementvereinbarung und Vermarktungsvereinbarung als Geschäftsbesorgungsvertrag mit dienstvertraglichen Elementen; Kündigung eines Sportmanagementvertrages aus wichtigem Grund wegen geschäftsschädigenden Verhaltens eines Sportmanagers

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportlich.net (Kurzinformation)

    Kündigungsausschluss in einem Sportmanagementvertrag

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Mönchengladbach, 01.10.2014 - 6 O 18/13

    Unwirksamkeit der Schiedsvereinbarung bei einem Fifa-Vermittlungsvertrag

    Bei dem vorliegenden Spielerberater- bzw. Managementvertrag handelt es sich um einen Dienst- (vgl. OLG Frankfurt, openjur 2012, 27837; LG Mönchengladbach, BeckRS 2011, 02535) bzw. Geschäftsbesorgungsdienstvertrag (vgl. LG Kleve, BeckRS 2010, 06437), der Dienste höherer Art i.S.d. § 627 BGB zum Gegenstand hat (Palandt- Weidenkaff , aaO, § 627 Rn. 2).
  • LG München II, 02.05.2011 - 11 O 5821/10

    Fußballprofi-Beratervertrag: Sittenwidrigkeit bei unzumutbarer Knebelung;

    Schon der Ausschluss der Kündigungsmöglichkeit nach § 627 BGB und die lange Laufzeit von 5 Jahren ist für sich gesehen unzulässig (vgl. OLG Frankfurt, Urt. v. 23.08.2006, 7 U 130/05, Tz 37; LG Kleve, Urt. v. 16.03.2010, 3 O 15/10, Tz. 55).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LG Mannheim, 08.02.2011 - 3 O 15/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,89582
LG Mannheim, 08.02.2011 - 3 O 15/10 (https://dejure.org/2011,89582)
LG Mannheim, Entscheidung vom 08.02.2011 - 3 O 15/10 (https://dejure.org/2011,89582)
LG Mannheim, Entscheidung vom 08. Februar 2011 - 3 O 15/10 (https://dejure.org/2011,89582)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,89582) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht