Rechtsprechung
   LG Dortmund, 17.04.2015 - 3 O 309/14   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,7930
LG Dortmund, 17.04.2015 - 3 O 309/14 (https://dejure.org/2015,7930)
LG Dortmund, Entscheidung vom 17.04.2015 - 3 O 309/14 (https://dejure.org/2015,7930)
LG Dortmund, Entscheidung vom 17. April 2015 - 3 O 309/14 (https://dejure.org/2015,7930)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,7930) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)  

  • OLG Düsseldorf, 15.01.2016 - 22 U 132/15

    Anforderungen an die Deutlichkeit der Widerrufsbelehrung beim Abschluss eines

    Auch aus den vom Kläger zuletzt zitierten Entscheidungen des LG Düsseldorf vom 17.03.2015 (10 O 131/14) und des LG Dortmund vom 17.04.2015 (3 0 309/14) folge nicht die Fehlerhaftigkeit der hier in Rede stehenden Belehrung bzw. der dabei verwendeten zwei Fußnoten (vgl. dazu I.3.e.).

    Zu den Entscheidungen des LG Düsseldorf vom 17.03.2015 (10 O 131/14, www.juris.de) und des LG Dortmund vom 17.04.2015 (3 0 309/14, www.juris.de):.

    Auch aus den vom Kläger in erster Instanz im Schriftsatz vom 09.07.2015 (59 ff. GA) zitierten Entscheidungen des LG Düsseldorf vom 17.03.2015 (10 O 131/14 www.juris.de) und des LG Dortmund vom 17.04.2015 (3 0 309/14, www.juris.de) folgt - wie ebenfalls vom LG unter Ziff. I.3.e der Gründe der angefochtenen Entscheidung zutreffend ausgeführt - nicht die Fehlerhaftigkeit der hier verwendeten Widerrufsbelehrung, insbesondere auch nicht im Hinblick auf die Verwendung von zwei Fußnoten (im Rahmen der Überschriften).

    Die Klägerin stützt sich auch im Berufungsverfahren ohne Erfolg auf die Entscheidungen des LG Düsseldorf vom 17.03.2015 (10 O 131/14, www.juris.de) und des LG Dortmund vom 17.04.2015 (3 0 309/14, www.juris.de), mit denen sich das LG in jeder Beziehung zutreffend auseinandergesetzt hat.

  • LG Wuppertal, 29.07.2015 - 3 O 35/15

    Feststellungsbegehren des Darlehensnehmers bzgl. des wirksamen Widerrufs der

    Soweit die Klägerin in ihrem nicht nachgelassenen Schriftsatz vom 09.07.2015 (Bl. 59 d.GA.) auf die Entscheidungen des Landgerichts Düsseldorf vom 17.03.2015 (Az.: 10 O 131/14) sowie des Landgerichts Dortmund vom 17.04.2015 (Az.: 3 O 309/14) verweist, führten auch diese zu keiner abweichenden Beurteilung.
  • LG Landau/Pfalz, 14.07.2015 - 4 O 242/14
    Im Ergebnis ebenso: LG Dortmund, Urteil vom 17.04.2015, Az. 3 O 309/14; LG Düsseldorf, Urteil vom 17.03.2015, Az. 10 O 131/14; LG Köln, Ur¬teil vom 26.02.2015, Az. 15 O 454/14; LG Wiesbaden, Urteil vom 18.12.2014, Az. 9 O 95/14.
  • LG Landau/Pfalz, 14.07.2015 - 4 O 424/14
    Im Ergebnis ebenso: LG Dortmund, Urteil vom 17.04.2015, Az. 3 O 309/14; LG Düsseldorf, Urteil vom 17.03.2015, Az. 10 O 131/14; LG Köln, Ur¬teil vom 26.02.2015, Az. 15 O 454/14; LG Wiesbaden, Urteil vom 18.12.2014, Az. 9 O 95/14.
  • LG Konstanz, 06.07.2015 - C 6 O 311/14
    Eine Schadensersatzverpflichtung kommt in Betracht, wenn der Verbraucher wegen einer fehlerhaften Belehrung von einer früheren Geltendmachung des Widerrufs abgehalten wird, nicht hingegen, wenn er gleichwohl von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht (LG Nürnberg-Fürth, 10.11.2014, 6 O 4120/14, LG Dortmund 17.04.2015 3 O 309/14).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   LG Mönchengladbach, 13.03.2018 - 3 O 309/14   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2018,6704
LG Mönchengladbach, 13.03.2018 - 3 O 309/14 (https://dejure.org/2018,6704)
LG Mönchengladbach, Entscheidung vom 13.03.2018 - 3 O 309/14 (https://dejure.org/2018,6704)
LG Mönchengladbach, Entscheidung vom 13. März 2018 - 3 O 309/14 (https://dejure.org/2018,6704)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,6704) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   LG Heilbronn, 30.11.2016 - 3 O 309/14   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,52557
LG Heilbronn, 30.11.2016 - 3 O 309/14 (https://dejure.org/2016,52557)
LG Heilbronn, Entscheidung vom 30.11.2016 - 3 O 309/14 (https://dejure.org/2016,52557)
LG Heilbronn, Entscheidung vom 30. November 2016 - 3 O 309/14 (https://dejure.org/2016,52557)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,52557) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht