Weitere Entscheidungen unten: LG Bonn, 20.07.2016 | LG Gießen, 17.02.2017

Rechtsprechung
   LG Dessau-Roßlau, 11.01.2017 - 3 O 36/16   

Volltextveröffentlichungen (7)

  • JurPC

    Unternehmereigenschaft im Sinne des § 3 Abs. 1 UWG

  • online-und-recht.de

    Wann von einer Unternehmer-Tätigkeit bei eBay-Verkäufen auszugehen ist

  • kanzlei.biz

    Zur Abgrenzung von gewerblichen und privaten Verkäufen auf eBay

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Ebay - Verkauf von monatlich 15 Artikeln kann gewerblich sein

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Unternehmereigenschaft eines eBay-Verkäufers wenn monatlich 15-25 Verkäufe mit professionell gestalteten Angebote getätigt werden

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    EBay: Privater oder gewerblicher Verkauf?

  • shopbetreiber-blog.de (Kurzinformation)

    EBay-Händler: Privater oder gewerblicher Verkäufer?

Papierfundstellen

  • MMR 2017, 424
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Rechtsprechung
   LG Bonn, 20.07.2016 - 3 O 36/16   

Volltextveröffentlichungen (2)

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Köln, 27.03.2017 - 12 U 86/16  

    Entscheidung des Gerichts bei Unzulässigkeit einer Feststellungsklage und

    Der Senat weist die Parteien darauf hin, dass beabsichtigt ist, die Berufung der Kläger gegen das am 20.07.2016 verkündete Urteil der 3. Zivilkammer des Landgerichts Bonn, 3 O 36/16, gemäß § 522 Abs. 2 ZPO zurückzuweisen, weil er einstimmig davon überzeugt ist, dass die Berufung offensichtlich keine Aussicht auf Erfolg hat.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Rechtsprechung
   LG Gießen, 17.02.2017 - 3 O 36/16   

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Frankfurt, 08.08.2017 - 16 U 47/17  

    Sofortiges Anerkenntnis des erstinstanzlich erfolgreichen Rechtsmittelbeklagten

    Auf die Berufung der Beklagten wird das Urteil des Landgerichts Gießen vom 17. Februar 2017, Az. 3 O 36/16, teilweise abgeändert und wie folgt neu gefasst:.

    unter Abänderung des am 17. Februar 2017 verkündeten Urteils des Landgerichts Gießen, Az. 3 O 36/16, die Klage hinsichtlich eines über den Betrag von 3.527,81 EUR nebst ausgeurteilter Zinsen hinausgehenden Betrags abzuweisen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht