Rechtsprechung
   LAG Bremen, 22.01.2009 - 3 Sa 153/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,8739
LAG Bremen, 22.01.2009 - 3 Sa 153/08 (https://dejure.org/2009,8739)
LAG Bremen, Entscheidung vom 22.01.2009 - 3 Sa 153/08 (https://dejure.org/2009,8739)
LAG Bremen, Entscheidung vom 22. Januar 2009 - 3 Sa 153/08 (https://dejure.org/2009,8739)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,8739) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Kein Ausschluss des Arbeitnehmers von Sozialplanleistungen wegen Ablehnung des Wechsels in eine Transfergesellschaft

  • Landesarbeitsgericht Bremen PDF

    Betriebverfassungsrechtliche Gleichbehandlung bei Sozialplänen in der Insolvenz

  • Judicialis

    BetrVG § 112 Abs. 1 Satz 2; ; BetrVG § 112 Abs. 5 Satz 2 Nr. 2

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Gleichbehandlung bei der Gestaltung von Sozialplänen; Abfindung bei einseitiger Freistellung des Arbeitnehmers durch Insolvenzverwalter trotz Ablehnung eines Angebots zum Übertritt in Transfergesellschaft

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Gleichbehandlung bei der Gestaltung von Sozialplänen; Abfindung bei einseitiger Freistellung des Arbeitnehmers durch Insolvenzverwalter trotz Ablehnung eines Angebots zum Übertritt in Transfergesellschaft

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZIP 2009, 1388
  • BB 2009, 1357
  • DB 2009, 1357
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • ArbG Herford, 02.12.2013 - 1 Ca 69/13

    Sozialplanabfindung, Gleichbehandlungsgrundsatz, Beschränkung des

    In diesem Zusammenhang verweist die Klägerin auf die Entscheidung des LAG Bremen vom 22.01.2009 - 3 Sa 153/08.

    Der Beklagte meint, auch aus der von der Klägerin zitierten Entscheidung des LAG Bremen vom 22.01.2009 - 3 Sa 153/08 - lasse sich kein anderes Ergebnis ableiten.

  • LAG Hamm, 14.05.2014 - 2 Sa 1652/13

    Sozialplanansprüche; Gleichbehandlungsgrundsatz

    Aus der vom Kläger zitierten Entscheidung des LAG Bremen vom 22.01.2009 - 3 Sa 153/08 - lasse sich kein anderes Ergebnisableiten, da diese Entscheidung nicht den vorliegenden Fall treffe.
  • LAG Hamm, 14.05.2014 - 2 Sa 1651/13

    Sozialplanansprüche; Gleichbehandlungsgrundsatz

    Aus der von der Klägerin zitierten Entscheidung des LAG Bremen vom 22.01.2009 - 3 Sa 153/08 - lasse sich kein anderes Ergebnisableiten, da diese Entscheidung nicht den vorliegenden Fall treffe.
  • LAG Hamm, 11.11.2015 - 2 Sa 753/15

    Sozialplanansprüche; Gleichbehandlungsgrundsatz; Ablehnung des sofortigen

    Der vollständige Ausschluss von den Sozialplanleistungen wegen der Ablehnung des Wechsels in die Transfergesellschaft ist kein mit dem Sinn und Zweck des Sozialplanes vereinbares Differenzierungskriterium (so auch im Ergebnis LAG Bremen, Urt. v. 22.01.2009 - 3 Sa 153/08, ZIP 2009, 1388; Wölfel DB 2015, 319).
  • LAG Hamm, 11.11.2015 - 2 Sa 752/15

    Sozialplanansprüche; Gleichbehandlungsgrundsatz; Ablehnung des sofortigen

    Der vollständige Ausschluss von den Sozialplanleistungen wegen der Ablehnung des Wechsels in die Transfergesellschaft ist kein mit dem Sinn und Zweck des Sozialplanes vereinbares Differenzierungskriterium (so auch im Ergebnis LAG Bremen, Urt. v. 22.01.2009 - 3 Sa 153/08, ZIP 2009, 1388; Wölfel DB 2015, 319).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht