Rechtsprechung
   BGH, 18.12.2018 - 3 StR 427/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,48301
BGH, 18.12.2018 - 3 StR 427/18 (https://dejure.org/2018,48301)
BGH, Entscheidung vom 18.12.2018 - 3 StR 427/18 (https://dejure.org/2018,48301)
BGH, Entscheidung vom 18. Dezember 2018 - 3 StR 427/18 (https://dejure.org/2018,48301)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,48301) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • HRR Strafrecht

    § 176 StGB; § 177 StGB
    Sexueller Missbrauch von Kindern (Vornahme von sexuellen Handlungen vor einem Kind; einschränkende Auslegung; Vergewaltigung der Mutter vor den Augen des Kindes); Vergewaltigung (strafschärfende Berücksichtigung des bis zum Samenerguss vollzogenen ungeschützten ...

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • IWW
  • Wolters Kluwer

    Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern durch Vornahme sexueller Handlungen an der Mutter vor dem gemeinsamen Kind; Gebotenheit einer einschränkenden Anwendung des § 176 Abs. 4 Nr. 1 StGB

  • Wolters Kluwer

    Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern durch Vornahme sexueller Handlungen an der Mutter vor dem gemeinsamen Kind; Gebotenheit einer einschränkenden Anwendung des § 176 Abs. 4 Nr. 1 StGB

  • rewis.io

    Sexueller Missbrauch eines Kindes durch Vornahme sexueller Handlungen vor dem Kind: Vergewaltigung der Kindesmutter in Anwesenheit des Kindes

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StGB § 176 Abs. 4 Nr. 1 ; StPO § 349 Abs. 2
    Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern durch Vornahme sexueller Handlungen an der Mutter vor dem gemeinsamen Kind; Gebotenheit einer einschränkenden Anwendung des § 176 Abs. 4 Nr. 1 StGB

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ 2019, 203
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Karlsruhe, 21.01.2020 - 2 Ws 1/20

    Haftgrund der Wiederholungsgefahr bei Erheblichkeit exhibitionistischer

    Durch § 176 StGB wird die ungestörte sexuelle Entwicklung von Kindern geschützt, weshalb sie von vorzeitigen sexuellen Erlebnissen freigehalten werden sollen (BGH, Beschluss vom 18.12.2018 - 3 StR 427/18 -, juris Rn. 5).
  • LG Schwerin, 18.03.2021 - 33 KLs 15/20
    Allerdings ergibt sich weder aus der Einlassung des Angeklagten noch aus der Aussage der Zeugin, dass die Manipulation des Angeklagten an seinem Glied von handlungsleitender Bedeutung war, d. h., dass er J. S. so in das sexuelle Geschehen einbeziehen wollte, dass für ihn die Wahrnehmung der sexuellen Handlung durch das Kind ein entscheidender Faktor war (BGH, Beschluss v. 18.12.2018, 3 StR 427/18; BGH, Urteil v. 09.12.2015, 2 StR 261/15; BGH, Urteil v. 14.12.2004, 4 StR 255/04, jeweils n. juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht