Weitere Entscheidung unten: OLG Nürnberg, 14.09.2018

Rechtsprechung
   OLG Nürnberg, 21.08.2018 - 3 U 1138/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,34382
OLG Nürnberg, 21.08.2018 - 3 U 1138/18 (https://dejure.org/2018,34382)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 21.08.2018 - 3 U 1138/18 (https://dejure.org/2018,34382)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 21. August 2018 - 3 U 1138/18 (https://dejure.org/2018,34382)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,34382) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • BAYERN | RECHT

    BGB § 339; UWG § 3 Abs. 1, § 5, § 8 Abs. 1, § 12 Abs. 2; HWG § 3
    Wettbewerbsverstoß, Zuwiderhandlung, Vertragsstrafe, Arzneimittel, Werbeaussage, Unterlassungsanspruch, Wiederholungsgefahr, Werbung

  • damm-legal.de

    Zur Höhe der Unterlassungsverpflichtung bei wettbewerbswidriger Arzneimittelwerbung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Höhe der Vertragsstrafe; reklamehafte Übertreibung; Arzneimittelwerbung; Alleinstellungswerbung; Spitzenstellungswerbung; therapeutische Wirksamkeit; Irreführung; Beweislast

  • rechtsportal.de

    Wettbewerbswidrigkeit der Behauptung, ein Arzneimittel enthalte "die besten Inhaltsstoffe in hoher Konzentration"

  • rechtsportal.de

    Wettbewerbswidrigkeit der Bewerbung eines Arzneimittels mit der Aussage, es enthalte die "besten Inhaltsstoffe in hoher Konzentration"

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Vertragsstrafe von 5.100 EURO auch bei Verstoß gegen Heilmittelwerberecht regelmäßig noch ausreichend und geeignet Wiederholungsgefahr auszuräumen

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Irreführende Werbeaussagen für ein Arzneimittel

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)
  • Wolters Kluwer (Leitsatz)
  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Vertragsstrafe von 5.100,- EUR bei Unterlassungserklärung ausreichend

  • Deutsche Gesellschaft für Kassenarztrecht PDF, S. 70 (Leitsatz und Kurzinformation)

    Arzneimittel/Medizinprodukte/Hilfsmittel/Heilmittel | Wettbewerbsrecht/Heilmittelwerberecht | Spitzenstellungswerbung/Bezug auf therapeutische Wirksamkeit

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Nürnberg, 14.09.2018 - 3 U 1138/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,37859
OLG Nürnberg, 14.09.2018 - 3 U 1138/18 (https://dejure.org/2018,37859)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 14.09.2018 - 3 U 1138/18 (https://dejure.org/2018,37859)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 14. September 2018 - 3 U 1138/18 (https://dejure.org/2018,37859)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,37859) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Kurzfassungen/Presse

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Keine Marktbeobachtungspflicht im Wettbewerbsrecht

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2019, 131
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht