Rechtsprechung
   OLG Nürnberg, 20.05.2014 - 3 U 1874/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,32864
OLG Nürnberg, 20.05.2014 - 3 U 1874/13 (https://dejure.org/2014,32864)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 20.05.2014 - 3 U 1874/13 (https://dejure.org/2014,32864)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 20. Mai 2014 - 3 U 1874/13 (https://dejure.org/2014,32864)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,32864) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Urheberrechtsschutz einer Bundesliga-Stecktabelle

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Fußball-Stecktabelle ist keine Kunst - Kein Urheberrechtsschutz für die Bundesliga-Tabelle der Zeitschrift "kicker"

  • kvlegal.de (Kurzinformation)

    Kicker-Stecktabelle ist Kunst

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Nachahmung der kicker-Stecktabelle

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2015, 38
  • GRUR 2014, 1199
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Braunschweig, 19.06.2019 - 9 O 3006/17

    Kein Anspruch auf zusätzliche Vergütung für den Entwurf des Ur-Käfers

    Der enge Schutzbereich kann dazu führen, dass bereits geringfügige Abweichungen vom urheberrechtlich geschützten Gebrauchswerk ausreichen können um urheberrechtlichen Ansprüchen zu entgehen (OLG Nürnberg GRUR 2014, 1199 [1202] - Kickerstecktabelle; Verweyen WRP 2019293 [295]).
  • LG Frankfurt/Main, 14.12.2017 - 3 O 96/16

    Zum urheberrechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Schutzumfang bei Modeschmuck

    Demnach können bereits verhältnismäßig geringfügige Abweichungen in der eigenschöpferischen Gestaltung bewirken, dass keine Urheberrechtsverletzung vorliegt (OLG Frankfurt a.M., Urt. v. 19.07.2011 - 11 U 67/09; OLG Nürnberg GRUR 2014, 1199, 1202 [OLG Nürnberg 20.05.2014 - 3 U 1874/13] - Kicker-Stecktabelle; BeckOK-UrhG/Ahlberg, a.a.O., § 24 Rn. 6; Wandtke/Bullinger, a.a.O., § 24 Rn. 10; Fromm/Nordemann, a.a.O., §§ 23/24 Rn. 15).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht