Weitere Entscheidung unten: OLG Brandenburg, 10.02.2010

Rechtsprechung
   SG Marburg, 12.10.2012 - S 3 U 65/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,37680
SG Marburg, 12.10.2012 - S 3 U 65/09 (https://dejure.org/2012,37680)
SG Marburg, Entscheidung vom 12.10.2012 - S 3 U 65/09 (https://dejure.org/2012,37680)
SG Marburg, Entscheidung vom 12. Januar 2012 - S 3 U 65/09 (https://dejure.org/2012,37680)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,37680) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Unfallversicherung

  • openjur.de
  • Wolters Kluwer

    Versicherungspflicht eines Eigentümers von einem 7.701 qm großen mit einem Wohngebäude bebauten Grundstück in der gesetzlichen Unfallversicherung bei Benutzung des Grundstücks größtenteils als Ziergarten und für Rasenflächen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZS 2013, 190 (Ls.)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Brandenburg, 10.02.2010 - 3 U 65/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,14934
OLG Brandenburg, 10.02.2010 - 3 U 65/09 (https://dejure.org/2010,14934)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 10.02.2010 - 3 U 65/09 (https://dejure.org/2010,14934)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 10. Februar 2010 - 3 U 65/09 (https://dejure.org/2010,14934)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,14934) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    Zum Schadensersatzanspruch wegen Verzögerung der Vertragsverhandlungen über die Gewährung eines Darlehens zur Finanzierung eines Grundstückskaufs

  • Wolters Kluwer (Leitsatz und Volltext)

    Schadensersatzpflicht einer Bank wegen Verzögerung einer Immobilienfinanzierung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 280 Abs. 1
    Schadensersatzpflicht einer Bank wegen Verzögerung einer Immobilienfinanzierung

  • juris (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Hamburg, 12.07.2012 - 3 U 65/10

    Irreführung durch Bewerbung älterer Musiktitel ohne Hinweise auf die

    Wie der Senat etwa in seiner Entscheidung vom 17.9.2009 - 3 U 65/09 -, die in der Anlage K 6 vorgelegt worden ist, ausgeführt hat, legt der angesprochenen Verbraucher Wert darauf, diejenige Version eines Titels zu erhalten, die dessen Bekanntheit erst begründet hat.
  • LG Bonn, 23.09.2016 - 1 O 468/15

    Verzögerungen von Vertragsverhandlungen - Schadenersatz - c. i. c. Culpa in

    Diese Fallgruppe hat durch die Kodifizierung der gewohnheitsrechtlich anerkannten Grundsätze der culpa in contrahendo in den §§ 311 Abs. 2 und Abs. 3, 241 Abs. 2 BGB keine inhaltliche Änderung erfahren, so dass die hierzu ergangene bisherige Rechtsprechung auch weiterhin einschlägig ist (OLG Brandenburg, Urteil vom 10.02.2010 - 3 U 65/09 = BeckRS 2010, 01987; Erman/Kindl, BGB, 14. Aufl. 2014, § 311 BGB Rd.16).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht