Rechtsprechung
   KG, 21.06.2018 - 3 Ws (B) 170/18 - 122 Ss 78/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,27287
KG, 21.06.2018 - 3 Ws (B) 170/18 - 122 Ss 78/18 (https://dejure.org/2018,27287)
KG, Entscheidung vom 21.06.2018 - 3 Ws (B) 170/18 - 122 Ss 78/18 (https://dejure.org/2018,27287)
KG, Entscheidung vom 21. Juni 2018 - 3 Ws (B) 170/18 - 122 Ss 78/18 (https://dejure.org/2018,27287)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,27287) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Verkehrsrecht Blog (Kurzinformation und Volltext)

    Keine Bezugnahmen auf Anlagen in der Begründung der Rechtsbeschwerde

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    OWiG § 73 ; OWiG § 74 ; OWiG § 344 Abs. 2 S. 2
    Anforderungen an die Rüge, das Gericht habe einen im Vorfeld der Hauptverhandlung gestellten Entbindungsantrag übergangen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    OWi: Verfahrensrüge gegen Verwerfungsurteil

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Frankfurt, 20.10.2020 - 1 Ss OWi 1097/20

    Sperrwirkung des Entbindungsantrags nach § 73 Abs. 1 OWiG - Rechtzeitigkeit des

    Die nach § 79 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 OWiG statthafte, sowie form- und fristgerecht eingelegte Rechtsbeschwerde des Betroffenen ist zulässig; insbesondere liegt eine über die Verteidigervollmacht hinausgehende besondere Vertretungsvollmacht vor (KG, Beschl. v. 21.06.2018 - 3 Ws (B) 170/18, juris).
  • BayObLG, 15.04.2019 - 202 ObOWi 400/19

    Nichtbescheidung eines am Terminstag übermittelten Entbindungsantrags

    Die zur Beurteilung des gerügten Verfahrensverstoßes notwendigen Verfahrenstatsachen (vgl. zuletzt KG, Beschluss vom 21.06.2018 - 122 Ss 78/18 = StraFo 2018, 482) werden in der gebotenen Vollständigkeit vorgetragen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht