Rechtsprechung
   OLG Hamburg, 15.06.1983 - 3 Ws 53/81   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1983,21699
OLG Hamburg, 15.06.1983 - 3 Ws 53/81 (https://dejure.org/1983,21699)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 15.06.1983 - 3 Ws 53/81 (https://dejure.org/1983,21699)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 15. Juni 1983 - 3 Ws 53/81 (https://dejure.org/1983,21699)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1983,21699) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Hamburg, 24.01.2012 - 2 Ws 73/11

    Ermächtigung zur Rücknahme des Klageerzwingungsantrags; Erforderlichkeit einer

    Auch die - allerdings ältere - Rechtsprechung des Hanseatischen Oberlandesgerichts ist uneinheitlich; der 2. Strafsenat hat von einer Kostenentscheidung jedenfalls dann abgesehen, wenn keine Auslagen entstanden sind (Beschluss vom 16. September 1971, Az.: 2 Ws 545/70), während der 3. Strafsenat eine Kostenentscheidung für erforderlich erachtet hat, wenn der Klagerzwingungsantrag zulässig ist und sich das Verfahren folglich in einem fortgeschrittenem Stadium befindet (Beschluss vom 15. Juni 1983, Az.: 3 Ws 53/81).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht