Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 22.07.1998 - 3 Wx 202/98   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1998,4626
OLG Düsseldorf, 22.07.1998 - 3 Wx 202/98 (https://dejure.org/1998,4626)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 22.07.1998 - 3 Wx 202/98 (https://dejure.org/1998,4626)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 22. Juli 1998 - 3 Wx 202/98 (https://dejure.org/1998,4626)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1998,4626) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Beschwerderecht des GmbH-Gesellschafters gegen gerichtliche Abberufung eines Liquidators

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    GmbHG § 66 Abs. 2, 3
    Gerichtliche Abberufung eines durch Gesellschafterbeschluß bestellten Liquidators

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 1999, 37
  • ZIP 1998, 1534
  • NZI 1998, 87
  • DB 1998, 1907
  • NZG 1998, 853
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • OLG Naumburg, 23.11.1998 - 7 Wx 3/97

    Liquidation einer Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft; Berufung eines

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • KG, 30.08.2005 - 1 W 25/04

    GmbH: Wichtiger Grund für die Abberufung eines Nachtragsliquidators;

    Denn auch dann liegt eine die Abberufung rechtfertigende Gefährdung des Abwicklungszweckes vor (vgl. OLG Düsseldorf, NJW-RR 1999, 37; BayObLG NJW-RR 1996, 1384; Scholz/K.Schmidt, GmbHG, 9. Aufl., § 66 Rn. 45).
  • OLG Frankfurt, 09.11.2017 - 20 W 22/16

    Voraussetzungen Entlassung Liquidator

    Dabei kommt es auf ein Verschulden des Liquidators nicht an (vergleiche insgesamt u.a. Kammergericht Berlin, Beschluss vom 30.08.2005, Az. 1 W 25/04; OLG München, Beschluss vom 20.06.2005, Az. 31 Wx 36/05; OLG Dresden, Beschluss vom 28.07.1999, Az. 15 W 841/99; OLG Düsseldorf, Beschluss vom 22.07.1998, Az. 3 Wx 202/98; BayObLG, Beschluss vom 06.12.1995, Az. 3Z BR 216/95, jeweils zitiert nach juris; Haas in Baumbach/Hueck, GmbH-Gesetz, 21. Aufl., 2017, § 66, Rn. 26 und 20 m.w.N. auch zur Lit.).
  • OLG Dresden, 01.10.2002 - 15 W 514/02

    Abberufung von Nachtragsliquidatoren einer bereits gelöschten LPG

    Dies ist u.a. dann der Fall, wenn die Gefahr eines Interessenwiderstreites besteht (OLG Düsseldorf, GmbHR 1998, 1132 [OLG Düsseldorf 22.07.1998 - 3 Wx 202/98] BayObLG BB 96, 204).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht