Rechtsprechung
   LG Frankfurt/Main, 22.04.2014 - 3-05 O 8/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,7911
LG Frankfurt/Main, 22.04.2014 - 3-05 O 8/14 (https://dejure.org/2014,7911)
LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 22.04.2014 - 3-05 O 8/14 (https://dejure.org/2014,7911)
LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 22. April 2014 - 3-05 O 8/14 (https://dejure.org/2014,7911)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,7911) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • Wolters Kluwer
  • zip-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Beabsichtigte Verkleinerung des Vorstands kein wichtiger Grund für die Abberufung eines Vorstandsmitglieds ("Commerzbank")

  • Betriebs-Berater

    Nichtigkeit der Abberufung eines Vorstandsmitglieds der Commerzbank

  • Betriebs-Berater

    Nichtigkeit der Abberufung eines Vorstandsmitglieds der Commerzbank

  • linklaters.com PDF
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (14)

  • hessen.de (Pressemitteilung)

    Abberufung eines Vorstandsmitgliedes der Commerzbank für nichtig erklärt

  • hessen.de (Pressemitteilung)

    Abberufung eines Vorstandsmitgliedes der Commerzbank ist nichtig

  • faz.net (Kurzinformation)

    Wann muss der Vorstand gehen?

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Die Abberufung eines Vorstandsmitglieds

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Darstellung der Verkleinerung des Vorstandes für das einzelne Vorstandsmitglied während seiner laufenden Bestellungsperiode als wichtiger Grund zur Abberufung

  • gesellschaftsrechtskanzlei.com (Leitsatz/Kurzinformation)

    § 84 Abs 3
    Abberufung, Abberufung ohne Grund, Gründe für die Abberufung, Vorstand

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Abberufung eines Vorstandsmitgliedes der Commerzbank nichtig

  • Jurion (Kurzinformation)

    Abberufung eines Vorstandsmitgliedes der Commerzbank für nichtig erklärt

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Verkleinerung des Vorstandes für das einzelne Vorstandsmitglied kein wichtiger Grund zur Abberufung

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Nichtigkeit der Abberufung eines Vorstandsmitglieds der Commerzbank

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Keine Verkleinerung des Vorstands - auch wenn der gesamte Bereich abgebaut wird

  • hessen.de (Pressemitteilung)

    Abberufung eines Vorstandsmitgliedes der Commerzbank ist nichtig

  • juve.de (Kurzinformation)

    Abberufung unwirksam: Ex-Vorstand siegt gegen Commerzbank

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Abberufung eines Vorstandsmitgliedes der Commerzbank ist nichtig - Personalabbau und Verschlankung des Vorstandes rechtfertigt keine Abberufung aus wichtigem Grund

Besprechungen u.ä. (5)

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Abberufung eines Vorstandsmitglieds bei einer AG

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    AktG § 84 Abs. 3
    Beabsichtigte Verkleinerung des Vorstands kein wichtiger Grund für die Abberufung eines Vorstandsmitglieds ("Commerzbank")

  • deloitte-tax-news.de (Entscheidungsbesprechung)

    Satzungsgemäß beschlossene Vorstandsverkleinerung kein wichtiger Grund für die Abberufung eines Vorstandsmitglieds

  • audit-committee-institute.de PDF, S. 26 (Entscheidungsbesprechung)

    Verkleinerung des Vorstands ist kein Abberufungsgrund

  • fgvw.de (Entscheidungsbesprechung)

    Aktienrecht: (Un-) Zulässigkeit eines Personalabbaus im Vorstand

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZIP 2014, 921
  • BB 2014, 1233
  • NZG 2014, 706
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Frankfurt, 17.02.2015 - 5 U 111/14

    Zum Vorliegen eines wichtigen Grundes nach § 84 III AktG

    die Klage unter Abänderung des Urteils des Landgerichts Frankfurt am Main vom 22. April 2014, Az. 3-05 O 8/14, abzuweisen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht