Rechtsprechung
   VG Berlin, 19.03.2015 - 30 L 275.14   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,9125
VG Berlin, 19.03.2015 - 30 L 275.14 (https://dejure.org/2015,9125)
VG Berlin, Entscheidung vom 19.03.2015 - 30 L 275.14 (https://dejure.org/2015,9125)
VG Berlin, Entscheidung vom 19. März 2015 - 30 L 275.14 (https://dejure.org/2015,9125)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,9125) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    Art 6 HSchulZulStVtr BE 2008, § 2 Abs 3 S 9 ÄApprO, § 2 Abs 3 S 12 ÄApprO, § 41 ÄApprO, § 1 Abs 1 KapVO BE
    Vorläufige Zulassung zum Studium der Humanmedizin an der Charité zum Wintersemester 2014/2015 im ersten Fachsemester außerhalb der festgesetzten Aufnahmekapazität

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VG Berlin, 30.03.2016 - 30 L 242.15

    Vorläufige Zulassung zum Studium der Humanmedizin

    Die Kammer hat auch die durch Verordnung vom 5. September 2013 (GVBl. S. 499) eingefügte Vorschrift des § 17 Abs. 3 KapVO, wonach für die Berechnung der patientenbezogenen Kapazität des Modellstudiengangs Medizin an der Antragsgegnerin bis zum Sommersemester 2015 die Vorschriften über die Berechnung der patientenbezogenen Einflussfaktoren nach § 17 Abs. 1 und 2 Kap VO entsprechend Anwendung finden, mit der Begründung für rechtmäßig erachtet, sie vollziehe lediglich die von der Kammer und dem Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg für den Modellstudiengang hilfsweise vorgenommene Kapazitätsberechnung normativ nach (VG Berlin, Beschluss vom 19. März 2015 - 30 L 275.14 -, juris, Rn 12).
  • VG Berlin, 26.07.2016 - 30 L 13.16

    Vorläufige Zulassung zum Studium der Humanmedizin

    Die Kammer hat auch die durch Verordnung vom 5. September 2013 (GVBl. S. 499) eingefügte Vorschrift des § 17 Abs. 3 KapVO, wonach für die Berechnung der patientenbezogenen Kapazität des Modellstudiengangs Medizin an der Antragsgegnerin bis zum Sommersemester 2015 die Vorschriften über die Berechnung der patientenbezogenen Einflussfaktoren nach § 17 Abs. 1 und 2 KapVO entsprechend Anwendung finden, mit der Begründung für rechtmäßig erachtet, sie vollziehe lediglich die von der Kammer und dem Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg für den Modellstudiengang hilfsweise vorgenommene Kapazitätsberechnung normativ nach (VG Berlin, Beschluss vom 19. März 2015 - 30 L 275.14 - , juris, Rn 12).
  • VG Berlin, 24.09.2015 - 30 L 37.15

    Vorläufige Zulassung zum Studium der Humanmedizin an der Charité zum

    Inhalte und Lernziele werden in den Kursbeschreibungen der Untersuchungskurse mit geringen Abweichungen zu dem in den vorhergehenden Semestern angebotenen Lehrprogramm beschrieben (vgl. Beschlüsse der Kammer vom 23. August 2012 - VG 30 L 22.12 - u.a. [SoSe 2012]; vom 19. Februar 2013 - VG 30 L 480.12 - u.a.[WS 2012/13]; vom 5. August 2013 - VG 30 L 2.13 - u.a. [SoSe 2013]; vom 20. März 2014 - VG 30 L 315.13 - u.a. [WS 2013/14], vom 31. Juli 2014 - VG 30 L 29.14 - u.a. [SS 2014] und vom 19. März 2015 - VG 30 L 275.14 - u.a.[WS 2014/15]).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht