Weitere Entscheidung unten: BPatG, 23.04.2001

Rechtsprechung
   BPatG, 14.05.2001 - 30 W (pat) 139/00   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,65718
BPatG, 14.05.2001 - 30 W (pat) 139/00 (https://dejure.org/2001,65718)
BPatG, Entscheidung vom 14.05.2001 - 30 W (pat) 139/00 (https://dejure.org/2001,65718)
BPatG, Entscheidung vom 14. Mai 2001 - 30 W (pat) 139/00 (https://dejure.org/2001,65718)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,65718) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   BPatG, 23.04.2001 - 30 W (pat) 139/00   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,20253
BPatG, 23.04.2001 - 30 W (pat) 139/00 (https://dejure.org/2001,20253)
BPatG, Entscheidung vom 23.04.2001 - 30 W (pat) 139/00 (https://dejure.org/2001,20253)
BPatG, Entscheidung vom 23. April 2001 - 30 W (pat) 139/00 (https://dejure.org/2001,20253)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,20253) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BPatG, 14.12.2015 - 24 W (pat) 531/13

    Markenbeschwerdeverfahren - "medan/medac (Gemeinschaftsmarke)" - zur

    Im Übrigen wird dieses besondere Maß an berufsbedingter Aufmerksamkeit nicht auch den Produkten der angegriffenen Marke zuteil (vgl. BPatG, Beschl. v. 23.4.2001, 30 W (pat) 139/00 - Cefa-Wolff/Cefawell, verfügbar in PAVIS PROMA), so dass auch die Wahrnehmung durch Laien, die Medikamenten freilich auch einen erhöhten Grad an Aufmerksamkeit beizumessen pflegen, nicht gänzlich vernachlässigt werden kann.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht