Rechtsprechung
   OLG Hamm, 11.12.2013 - I-31 U 127/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,42841
OLG Hamm, 11.12.2013 - I-31 U 127/13 (https://dejure.org/2013,42841)
OLG Hamm, Entscheidung vom 11.12.2013 - I-31 U 127/13 (https://dejure.org/2013,42841)
OLG Hamm, Entscheidung vom 11. Dezember 2013 - I-31 U 127/13 (https://dejure.org/2013,42841)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,42841) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Anforderungen an die Widerrufsbelehrung hinsichtlich eines Darlehensvertrages mit Restschuldversicherung

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anforderungen an die Widerrufsbelehrung bzgl. eines Darlehensvertrages mit Restschuldversicherung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Jurion (Kurzinformation)

    Widerrufsbelehrung kann auch Hinweis auf Rechtsfolgen des Widerrufs einer Restschuldversicherung zu enthalten haben

  • widerruf-darlehen-anwalt.de (Kurzinformation)

    Darlehen mit Restschuldversicherung sind ein verbundenes Geschäft!

Besprechungen u.ä. (2)

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Widerrufsbelehrung kann auch Hinweis auf Rechtsfolgen des Widerrufs einer Restschuldversicherung zu enthalten haben

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Widerrufsbelehrung kann auch Hinweis auf Rechtsfolgen des Widerrufs einer Restschuldversicherung zu enthalten haben

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (14)  

  • OLG Hamm, 04.11.2015 - 31 U 64/15

    Anforderungen an die Widerrufsbelehrung in einem Verbraucherdarlehensvertrag

    Die gegenteilige Ansicht würde dem Gedanken des Verbraucherschutzes nicht gerecht (vgl. nur Senat, Urteil vom 11.12.2013, 31 U 127/13, Juris Rz. 26; Senat, Urteil vom Urteil vom 25.03.2015; 31 U 155/14; OLG Zweibrücken Beschluss vom 10.5.2012 Az. 7 U 84/09).
  • OLG Hamm, 25.03.2015 - 31 U 155/14

    Widerruf eines Verbraucherdarlehensvertrages nach einvernehmlicher Aufhebung

    Nach der ständigen Rechtsprechung des Senats steht einem Widerruf des Vertrags nicht entgegen, dass dieser Vertrag durch einen weiteren Vertrag abgelöst worden ist (vgl. Urteil vom 11.12.2013, 31 U 127/13).
  • OLG Koblenz, 07.10.2016 - 8 U 1325/15

    Darlehensrecht: Widerruf der Willenserklärung zum Abschluss eines

    Dieser von einer Vielzahl von Oberlandesgerichten vertretenen Rechtsauffassung (vgl. OLG Hamm, Urteil vom 25. März 2015 - I-31 U 155/14, 31 U 155/14 -, Rn. 15, juris; OLG Hamm, Urteil vom 11. Dezember 2013 - I-31 U 127/13, 31 U 127/13 -, Rn. 26, juris; OLG Zweibrücken, Beschluss vom 10. Mai 2010 - 7 U 84/09 -, Rn. 11, juris) hat sich der Senat bereits früher angeschlossen (vgl. Beschluss vom 26. Mai 2015 - 8 U 1096/14 -, n.v.) und hält daran fest.
  • OLG Koblenz, 07.10.2016 - 8 U 1167/15
    Dieser von einer Vielzahl von Oberlandesgerichten vertretenen Rechtsauffassung (vgl. OLG Hamm, Urteil vom 25. März 2015 - 1-31 U 155/14, 31 U 155/14-, Rn. 15, juris; OLG Hamm, Urteil vom 11. Dezember 2013 -1-31 U 127/13, 31 U 127/13-, Rn. 26, juris; OLG Zweibrücken, Beschluss vom 10. Mai 2010 - 7 U 84/09 -, Rn. 11, juris) hat sich der Senat bereits früher unter angeschlossen (vgl. Beschluss vom 26. Mai 2015 - 8 U 1096/14 n.v.) und hält daran fest.
  • OLG Koblenz, 26.05.2015 - 8 U 1096/14
    Die gegenteilige Ansicht würde dem Gedanken des Verbraucherschutzes nicht gerecht (vgl. OLG Hamm, Urteil vom 25. März 2015 - I-31 U 155/14, 31 U 155/14 -, Rn. 15, juris; OLG Hamm, Urteil vom 11. Dezember 2013 - I-31 U 127/13, 31 U 127/13 -, Rn. 26, juris OLG Zweibrücken, Beschluss vom 10. Mai 2010 - 7 U 84/09 -, Rn. 11, juris).
  • LG Essen, 09.10.2014 - 6 O 214/14

    Rückzahlung gezahlter Vorfälligkeitsentschädigungen nach Abrechnung zweier

    Ähnlich führt das OLG Hamm (Urteil vom 11.12.2013, 31 U 127/13, zitiert nach juris, dort Rnr. 26) aus, dem Widerruf des Vertrags stehe nicht entgegen, dass dieser Vertrag durch einen weiteren Vertrag abgelöst worden sei.
  • OLG Koblenz, 29.07.2016 - 8 U 922/15

    Verbraucherdarlehensvertrag: Anspruch des Darlehensnehmers auf Rückzahlung der

    Die gegenteilige Ansicht würde dem Gedanken des Verbraucherschutzes nicht gerecht (vgl. OLG Hamm, Urteil vom 25. März 2015 - I-31 U 155/14, 31 U 155/14 -, Rn. 15, juris; OLG Hamm, Urteil vom 11. Dezember 2013 - I-31 U 127/13, 31 U 127/13 -, Rn. 26, juris OLG Zweibrücken, Beschluss vom 10. Mai 2010 - 7 U 84/09 -, Rn. 11, juris).
  • LG Essen, 29.01.2015 - 6 O 357/14

    Rückzahlung geleisteter Vorfälligkeitsentschädigung hinsichtlich Widerrufs von

    Ähnlich führt das OLG Hamm (Urteil vom 11.12.2013, 31 U 127/13, zitiert nach juris, dort Rn. 26) aus, dem Widerruf des Vertrags stehe nicht entgegen, dass dieser Vertrag durch einen weiteren Vertrag abgelöst worden sei.
  • LG Siegen, 27.03.2015 - 2 O 231/13

    Darlehensvertrag, Verbraucherkredit, Widerruf, Widerrufsbelehrung, Verwirkung,

    Diese Rechtsauffassung wird bestätigt durch eine Entscheidung des OLG Hamm (Urteil vom 11.12.2013, Az: 31 U 127/13 ) in dem überzeugend die Auffassung vertreten wird, dass auch bei vollständiger Erfüllung eines Vertrages die Ausübung eines Widerrufes nicht verwirkt sein könne.
  • LG Stuttgart, 29.06.2016 - 21 O 357/15
    Die gegenteilige Ansicht würde dem Gedanken des Verbraucherschutzes nicht gerecht (OLG Hamm, Urt. v. 11.12.2013, 31 U 127/13 RdNr. 26).
  • LG Mönchengladbach, 24.04.2014 - 10 O 272/13
  • LG Essen, 08.02.2017 - 11 O 205/16
  • LG Essen, 23.07.2015 - 6 O 156/15

    Rückzahlung von gezahlten Vorfälligkeitsentschädigungen nach Abrechnung zweier

  • LG Essen, 21.05.2015 - 6 O 100/15

    Rückgewähransprüche des Darlehensnehmers im Zusammenhang mit dem Widerruf von

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht