Rechtsprechung
   AG Wuppertal, 01.12.2008 - 32 C 152/08   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,3574
AG Wuppertal, 01.12.2008 - 32 C 152/08 (https://dejure.org/2008,3574)
AG Wuppertal, Entscheidung vom 01.12.2008 - 32 C 152/08 (https://dejure.org/2008,3574)
AG Wuppertal, Entscheidung vom 01. Dezember 2008 - 32 C 152/08 (https://dejure.org/2008,3574)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,3574) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • webshoprecht.de

    Zur mangelnden Textform bei alleiniger Wiedergabe der Widerrufsbelehrung auf einer Internetseite und zum fehlenden Ausschluss des Widerrufsrechts bei Unkenntnis des Widerrufsrechts

  • JurPC

    Kein Erlöschen des Widerrufsrechts nach § 312d Abs. 3 BGB bei fehlender Kenntnis vom Widerrufsrecht

  • nomos.de PDF, S. 38 (Volltext und Entscheidungsbesprechung)

    Widerrufsbelehrung bei Dienstleistungen

  • jurpc.de

    Kein Erlöschen des Widerrufsrechts nach § 312d Abs. 3 BGB bei fehlender Kenntnis vom Widerrufsrecht

  • kanzlei.biz

    Anklicken allein belehrt nicht über Rechte

  • FIS Money Advice (Volltext/Auszüge)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anforderungen an eine wirksame Widerrufsbelehrung in Textform für einen Fernabsatzvertrag; Voraussetzungen für das Erlöschen eines Widerrufsrechts gem. § 312d Abs. 3 Nr. 2 BGB

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Widerrufsrecht kann nur nach vorheriger ordnungsgemäßer Belehrung erlöschen / Zur Form des Widerrufs

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    § 312 d Abs. 3 Nr. 2 BGB
    Inanspruchnahme einer Dienstleistung führt nicht zwingend zum Erlöschen des Widerrufsrechts / Zur Relevanz einer Zwangsbelehrung über das Widerrufsrecht

  • webshoprecht.de (Leitsatz und Auszüge)

    Ausschluss des Widerrufsrechts - Textform - Wahrung der Textform durch Internetseite? - Widerrufsbelehrung - Widerrufsrecht

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Widerrufsbelehrung im Internet reicht nicht! - eBay-Recht

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Widerrufsbelehrung bei Dienstleistungen

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Widerrufsbelehrung zum Anklicken im Internet reicht nicht aus

  • kanzlei-klumpe.de PDF, S. 8 (Kurzinformation)

    Bloße Abrufbarkeit einer Widerrufsbelehrung ist ungenügend

Besprechungen u.ä. (2)

  • nomos.de PDF, S. 38 (Volltext und Entscheidungsbesprechung)

    Widerrufsbelehrung bei Dienstleistungen

  • shopbetreiber-blog.de (Entscheidungsbesprechung)

    Erlischt das Widerrufsrecht bei DSL-Verträgen?

Papierfundstellen

  • MMR 2009, 291 (Ls.)
  • MIR 2009, Dok. 114
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht