Rechtsprechung
   LG Hamburg, 14.10.2011 - 324 O 196/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,11409
LG Hamburg, 14.10.2011 - 324 O 196/11 (https://dejure.org/2011,11409)
LG Hamburg, Entscheidung vom 14.10.2011 - 324 O 196/11 (https://dejure.org/2011,11409)
LG Hamburg, Entscheidung vom 14. Januar 2011 - 324 O 196/11 (https://dejure.org/2011,11409)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,11409) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Abdruck eines perspektivisch verzerrten Bildes einer bekannten Persönlichkeit verletzt deren Rechte

  • openjur.de

    §§ 1004 Abs. 1 Satz 2, 823 Abs. 1 BGB; §§ 23, 22 KunstUrhG
    Verletzung des Rechts am eigenen Bild durch Veröffentlichung einer bearbeiteten Fotografie; Perspektivische Verzerrung; Vertikale Stauchung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Günther Jauch wurde durch Veröffentlichung von bearbeitetem Bild in Persönlichkeitsrecht verletzt

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Perspektivische Verzerrung

  • urheberrecht.org (Kurzinformation)

    Buch-Cover verletzt Günther Jauch in seinem Recht am eigenen Bild

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Veröffentlichung eines perspektivisch verzerrten Fotos von Moderator unzulässig

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Ohne Einwilligung rechtswidriger Abdruck von perspektivisch verzerrtem Bild von Moderator

  • rechtsportlich.net (Kurzinformation)

    Unzulässigkeit einer perspektivischen Bearbeitung eines auf einem Buchcover abgebildeten Prominenten

Besprechungen u.ä.

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2012, 304 (Ls.)
  • ZUM 2012, 74
  • afp 2011, 612
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LAG Hamm, 28.04.2017 - 1 Sa 1296/16

    Vorbeugende Unterlassungsansprüche unter Mitgliedern des Betriebsrats wegen

    Doch wird bei erfolgter Rechtsverletzung die Wiederholungsgefahr vermutet (BGH 19. März 2013 - VI ZR 93/12; 30. Juni 2009 - VI ZR 210/08; 19. Oktober 2004 - VI ZR; LG Hamburg 14. Oktober 2011 - 324 O 196/11; 26. August 2011 - 324 O 249/11), worauf die Kläger zutreffend hinweisen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht