Rechtsprechung
   LG Hamburg, 12.01.2018 - 324 O 63/17   

Volltextveröffentlichungen (9)

  • Justiz Hamburg

    § 823 Abs 1 BGB, § 1004 Abs 1 S 2 BGB, Art 2 Abs 1 GG, Art 1 Abs 1 GG
    Unterlassungsanspruch wegen Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts: Veröffentlichung einer offensichtlich zweifelhaften Bewertung eines Gastronomiebetriebs in einem Internet-Bewertungsportal; Prüfpflichten des Betreibers eines Internet-Bewertungsportals; Störerhaftung

  • aufrecht.de

    Bewertung mit nur einem Stern muss gelöscht werden

  • ra-skwar.de

    Fake-Bewertung: Negative 1-Stern-Bewertung ohne Kommentar kann Unterlassungsanspruch gegen Suchmaschinenbetreiber begründen

  • suchmaschinen-und-recht.de

    Gastronomiebetrieb hat Löschungsanspruch gegen Google wegen Sterne-Bewertung

  • rabüro.de

    Negative 1-Stern-Bewertung ohne Kommentar kann Unterlassungsanspruch gegen Suchmaschinenbetreiber begründen

  • kanzlei.biz

    Google muss unbegründete 1-Stern-Bewertung löschen

  • RA Kotz

    Bewertungen für lokale Unternehmen bei Google - Löschungsanspruch

  • online-und-recht.de

    Gastronomiebetrieb hat Löschungsanspruch gegen Google wegen Sterne-Bewertung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Google muss unberechtigte 1-Sterne-Bewertung ohne Bewertungstext löschen wenn Google trotz Inkenntnissetzung Bewertung nicht überprüft

  • shopbetreiber-blog.de (Kurzinformation)

    Unternehmer können sich gegen 1-Stern Bewertungen wehren

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Löschungsanspruch gegen Google wegen unberechtigter Sterne-Bewertung

  • rechtsanwalts-kanzlei-wolfratshausen.de (Kurzinformation)

    Google erfolgreich auf Löschung einer negativen Bewertung in Anspruch nehmen

  • rechtstipp24.de (Kurzinformation)

    Schlechte Bewertung einer Gaststätte in Bewertungsportal mit 1 von 5 Sternen rechtfertigt Unterlassungsanspruch

Papierfundstellen

  • MMR 2018, 407



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • LG Lübeck, 13.06.2018 - 9 O 59/17  

    Eine 1-Stern-Bewertung ohne Begründung zu einer Arztpraxis ist unzulässig

    Auf Grundlage dieser Angaben war aus Sicht der Kammer nahe liegend, dass es sich um ein Werturteil ohne tatsächliche Grundlage handelt und deshalb ein Rechtsverstoß vorliegt (so auch LG Hamburg, Urteil vom 12. Januar 2018 - 324 O 63/17 -, juris Rn. 30ff. - zum hier gegenständlichen Dienst Google+ und einer dort veröffentlichten Bewertung).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht