Rechtsprechung
   LG München I, 29.03.2011 - 33 O 1569/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,27151
LG München I, 29.03.2011 - 33 O 1569/10 (https://dejure.org/2011,27151)
LG München I, Entscheidung vom 29.03.2011 - 33 O 1569/10 (https://dejure.org/2011,27151)
LG München I, Entscheidung vom 29. März 2011 - 33 O 1569/10 (https://dejure.org/2011,27151)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,27151) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    MarkenG § 5 Abs. 2; BGB § 12 S. 1
    Im Falle des Bestehens eines entsprechenden Unternehmenskennzeichenrechts besteht ein Anspruch auf Unterlassung der Benutzung der Domain "edw-info.de"; Anspruch auf Unterlassung der Benutzung der Domain "edw-info.de" bei Bestehen eines entsprechenden ...

Kurzfassungen/Presse (4)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    § 5 Abs. 2 MarkenG; § 12 S. 1 BGB
    Zur Zuordnungsverwirrung bei Nutzung eines fremden Namens durch eine Privatperson im Rahmen einer Domain

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Domainrecht: Zuordnungsverwirrung ist auch bei Kritik-Domains zu vermeiden

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Im Falle des Bestehens eines entsprechenden Unternehmenskennzeichenrechts besteht ein Anspruch auf Unterlassung der Benutzung der Domain "edw-info.de"; Anspruch auf Unterlassung der Benutzung der Domain "edw-info.de" bei Bestehen eines entsprechenden ...

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Zuordnungsverwirrung durch namensgleiche Domain-Nutzung

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG München, 10.11.2011 - 29 U 2103/11

    Namensschutz: Unberechtigte Anmaßung des Namens der Entschädigungseinrichtung der

    unter Abänderung des am 29. März 2011 verkündeten Urteils des Landgerichts München I, Az.: 33 O 1569/10, die Klage gemäß Schlussantrag der Beklagten zu 1), zu 2) und zu 3) abzuweisen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht