Rechtsprechung
   LG Köln, 18.12.2012 - 33 O 803/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,39354
LG Köln, 18.12.2012 - 33 O 803/11 (https://dejure.org/2012,39354)
LG Köln, Entscheidung vom 18.12.2012 - 33 O 803/11 (https://dejure.org/2012,39354)
LG Köln, Entscheidung vom 18. Dezember 2012 - 33 O 803/11 (https://dejure.org/2012,39354)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,39354) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • aufrecht.de

    Schokobär verstößt gegen Markenschutz von Haribos Goldbär

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    MarkenG § 14 Abs. 2 Nr. 3; MarkenG § 14 Abs. 5
    Anspruch eines Markeninhabers auf Unterlassung bei Verletzung der deutschen Wortmarke "GOLDBÄREN" durch Anbieten eines schokoladenhaltigen Bären mit goldener Verpackung und roter Schleife um den Hals (hier: "A Teddy")

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    GOLDBÄREN

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (18)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    In Goldfolie verpackter Schokoladenbär von Lindt & Sprüngli verletzt Wortmarke (!) "Goldbär” von HARIBO

  • nrw.de PDF (Pressemitteilung)

    "Lindt-Teddy" auf Antrag von HARIBO verboten

  • lhr-law.de (Kurzinformation)

    Kollision einer Wortmarke mit einer dreidimensionalen Produktgestaltung: HARIBO obsiegt im Streit um den Goldbären

  • wbs-law.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Entscheidung im Goldbären-Prozess; aber der Streit geht weiter

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Lindt-Teddy wegen Markenverletzung verboten

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Zwischen der Goldbären-Marke von Haribo und dem Lindt-Teddy in goldener Folie besteht Verwechslungsgefahr - Wortmarke ./. Produktgestaltung

  • ra-plutte.de (Kurzinformation)

    Verbot von "Lindt-Teddy" auf Antrag von HARIBO

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Urteil in Sachen Haribo-Goldbären vs. Lindt-Teddy

  • lto.de (Kurzinformation)

    Süßigkeiten - Haribo-Goldbär besiegt Lindt-Teddy

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anspruch eines Markeninhabers auf Unterlassung bei Verletzung der deutschen Wortmarke "GOLDBÄREN" durch Anbieten eines schokoladenhaltigen Bären mit goldener Verpackung und roter Schleife um den Hals (hier: "A Teddy")

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Haribo verbietet Schokoladen-Teddy von Lindt

  • it-recht-kanzlei.de (Pressemitteilung)

    Bär vs. Teddy: Lindt-Teddy verletzt Markenrechte des Haribo-Goldbären

  • medienrecht-blog.com (Kurzinformation)

    Kampf der Bären

  • rechtambild.de (Kurzinformation)

    In Goldfolie verpackter Schokobär verletzt das Markenrecht von Haribo

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Lindt-Teddy wegen Markenverletzung verboten

  • juve.de (Kurzinformation)

    Prozessauftakt im Bärenstreit: Haribo gegen Lindt & Sprüngli

  • juve.de (Kurzinformation)

    Entscheidung im Bärenstreit: Haribo siegt

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    In Goldfolie eingepackter "Lindt Teddy" verstößt gegen deutsche Wortmarke "Goldbären" - Landgericht Köln verbietet "Lindt-Teddy" auf Antrag von HARIBO

Besprechungen u.ä.

  • wbs-law.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Entscheidung im Goldbären-Prozess; aber der Streit geht weiter

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2013, 102
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 23.09.2015 - I ZR 105/14

    Lindt gewinnt im Streit mit Haribo um Verletzung der Marke Goldbären

    Das Landgericht hat die Beklagten antragsgemäß verurteilt (LG Köln, GRUR-RR 2013, 102 = WRP 2013, 247).
  • OLG Köln, 11.04.2014 - 6 U 230/12

    Lindt-Teddy verletzt GOLDBÄREN-Marke nicht

    Auf die Berufung der Beklagten wird das am 18.12.2012 verkündete Urteil der 33. Zivilkammer des Landgerichts Köln - 33 O 803/11 - wie folgt abgeändert:.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht