Rechtsprechung
   LG Köln, 18.12.2012 - 33 O 803/11   

Volltextveröffentlichungen (8)

  • aufrecht.de

    Schokobär verstößt gegen Markenschutz von Haribos Goldbär

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    MarkenG § 14 Abs. 2 Nr. 3; MarkenG § 14 Abs. 5
    Anspruch eines Markeninhabers auf Unterlassung bei Verletzung der deutschen Wortmarke "GOLDBÄREN" durch Anbieten eines schokoladenhaltigen Bären mit goldener Verpackung und roter Schleife um den Hals (hier: "A Teddy")

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    GOLDBÄREN

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch eines Markeninhabers auf Unterlassung bei Verletzung der deutschen Wortmarke "GOLDBÄREN" durch Anbieten eines schokoladenhaltigen Bären mit goldener Verpackung und roter Schleife um den Hals (hier: "A Teddy")

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (17)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    In Goldfolie verpackter Schokoladenbär von Lindt & Sprüngli verletzt Wortmarke (!) "Goldbär” von HARIBO

  • nrw.de PDF (Pressemitteilung)

    "Lindt-Teddy" auf Antrag von HARIBO verboten

  • lhr-law.de (Kurzinformation)

    Kollision einer Wortmarke mit einer dreidimensionalen Produktgestaltung: HARIBO obsiegt im Streit um den Goldbären

  • wbs-law.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Entscheidung im Goldbären-Prozess; aber der Streit geht weiter

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Lindt-Teddy wegen Markenverletzung verboten

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Zwischen der Goldbären-Marke von Haribo und dem Lindt-Teddy in goldener Folie besteht Verwechslungsgefahr - Wortmarke ./. Produktgestaltung

  • ra-plutte.de (Kurzinformation)

    Verbot von "Lindt-Teddy" auf Antrag von HARIBO

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Urteil in Sachen Haribo-Goldbären vs. Lindt-Teddy

  • lto.de (Kurzinformation)

    Süßigkeiten - Haribo-Goldbär besiegt Lindt-Teddy

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Haribo verbietet Schokoladen-Teddy von Lindt

  • juve.de (Kurzinformation)

    Prozessauftakt im Bärenstreit: Haribo gegen Lindt & Sprüngli

  • juve.de (Kurzinformation)

    Entscheidung im Bärenstreit: Haribo siegt

  • it-recht-kanzlei.de (Pressemitteilung)

    Bär vs. Teddy: Lindt-Teddy verletzt Markenrechte des Haribo-Goldbären

  • rechtambild.de (Kurzinformation)

    In Goldfolie verpackter Schokobär verletzt das Markenrecht von Haribo

  • medienrecht-blog.com (Kurzinformation)

    Kampf der Bären

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Lindt-Teddy wegen Markenverletzung verboten

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    In Goldfolie eingepackter "Lindt Teddy" verstößt gegen deutsche Wortmarke "Goldbären" - Landgericht Köln verbietet "Lindt-Teddy" auf Antrag von HARIBO

Besprechungen u.ä.

  • wbs-law.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Entscheidung im Goldbären-Prozess; aber der Streit geht weiter

Sonstiges (2)

  • Jurion (Literaturhinweis: Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Kurznachricht zu "Ist der LINDT-TEDDY ein GOLDBÄR? - Zur Frage der Verwechslungsgefahr zwischen einer Wortmarke und einer dreidimensionalen Marke" von RA/FAGewRS Prof. Dr. Wolfgang Berlit, original erschienen in: MarkenR 2013, 169 - 175.

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Zur Zeichenähnlichkeit zwischen Wort- und Bildmarken sowie dreidimensionalen Gestaltungen" von RA Eckart Haag und Daniel A. Deckers, original erschienen in: WRP 2013, 455 - 459.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2013, 102



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • BGH, 23.09.2015 - I ZR 105/14  

    Lindt gewinnt im Streit mit Haribo um Verletzung der Marke Goldbären

    Das Landgericht hat die Beklagten antragsgemäß verurteilt (LG Köln, GRUR-RR 2013, 102 = WRP 2013, 247).
  • OLG Köln, 11.04.2014 - 6 U 230/12  

    Lindt-Teddy verletzt GOLDBÄREN-Marke nicht

    Auf die Berufung der Beklagten wird das am 18.12.2012 verkündete Urteil der 33. Zivilkammer des Landgerichts Köln - 33 O 803/11 - wie folgt abgeändert:.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht