Weitere Entscheidung unten: EGMR, 06.06.2013

Rechtsprechung
   EGMR, 19.02.2009 - 3455/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,9253
EGMR, 19.02.2009 - 3455/05 (https://dejure.org/2009,9253)
EGMR, Entscheidung vom 19.02.2009 - 3455/05 (https://dejure.org/2009,9253)
EGMR, Entscheidung vom 19. Februar 2009 - 3455/05 (https://dejure.org/2009,9253)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,9253) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    A. ET AUTRES c. ROYAUME-UNI

    Art. 3, Art. 5, Art. 5 Abs. 1, Art. 5 Abs. 1 Buchst. f, Art. 5 Abs. 4, Art. 5 Abs. 5, Art. 13, Art. 15, Art. 15 Abs. 1, Art. 41, Art. 13+3 MRK
    Non-violation de l'art. 3 Non-violation de l'art. 13+3 Exception préliminaire rejetée (possibilité pour le Gouvernement de soulever un moyen sous l'angle de l'article 5-1-f ou de soutenir que la dérogation au titre de l'article 15 n'est pas valable) ...

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    A. AND OTHERS v. THE UNITED KINGDOM

    Art. 3, Art. 5, Art. 5 Abs. 1, Art. 5 Abs. 1 Buchst. f, Art. 5 Abs. 4, Art. 5 Abs. 5, Art. 13, Art. 15, Art. 15 Abs. 1, Art. 41, Art. 13+3 MRK
    No violation of Art. 3 No violation of Art. 13+3 Preliminary objection rejected (Government not precluded from raising defence under Art. 5-1-f or claiming that the derogation under Article 15 was invalid) No violation of Art. 5-1 Violation of Art. 5-1 Violation of ...

  • Österreichisches Institut für Menschenrechte PDF

    (englisch)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

In Nachschlagewerken

  • Wikipedia (Wikipedia-Eintrag mit Bezug zur Entscheidung)

    Abu Katada

Sonstiges (3)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2010, 3359 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (13)

  • Generalanwalt beim EuGH, 10.01.2017 - C-682/15

    Berlioz Investment Fund - Vorlage zur Vorabentscheidung - Richtlinie 2011/16/EU -

    65 - Vgl. in diesem Sinne EGMR, 16. Februar 2000, Jasper/Vereinigtes Königreich, CE:ECHR:2000:0216JUD002705295, § 52, sowie EGMR, 19. Februar 2009, A. u. a./Vereinigtes Königreich, CE:ECHR:2009:0219JUD000345505, § 205.
  • EuGöD, 12.05.2011 - F-50/09

    Missir Mamachi di Lusignano / Kommission - Öffentlicher Dienst - Beamte -

    c) Können die relevanten Auszüge aus diesem Dokument, die aus berechtigten Gründen der Sicherheit dem Kläger nur in Form einer kurzen Zusammenfassung zugänglich gemacht werden können, dennoch vom Gericht bei der Prüfung, ob im vorliegenden Fall die Kommission eine Pflichtverletzung begangen hat, berücksichtigt werden? Verlangt nicht die Suche nach einem gerechten Ausgleich zwischen dem Schutz der Vertraulichkeit des genannten Dokuments und dem Anspruch des Klägers auf eine effektive gerichtliche Kontrolle unter den gegebenen Umständen, dass das Gericht von Art. 44 Abs. 1 der Verfahrensordnung abweicht (vgl. entsprechend [EGMR, Urteil A u. a./Vereinigtes Königreich vom 19. Februar 2009, Nr. 3455/05], insbesondere Randnrn. 205 bis 208)?.
  • Generalanwalt beim EuGH, 14.07.2011 - C-27/09

    und Sicherheitspolitik - Generalanwältin Sharpston schlägt dem Gerichtshof vor,

    79 - Urteil des EGMR (Große Kammer) vom 19. Februar 2009, A. u. a./Vereinigtes Königreich (Beschwerde Nr. 3455/05, Ziff. 173).
  • Generalanwalt beim EuGH, 28.06.2011 - C-548/09

    Bank Melli Iran / Rat - Rechtsmittel - Restriktive Maßnahmen gegen die Islamische

    60 - In Punkt 4.22 ihrer Rechtsmittelschrift beruft sich die Rechtsmittelführerin auf die Urteile des EGMR Saadi/Italien vom 28. Februar 2008 (Beschwerde-Nr. 37201/06, §§ 138 und 139) und A./Vereinigtes Königreich vom 19. Februar 2009 (Beschwerde-Nr. 3455/05, § 126).
  • Generalanwalt beim EuGH, 26.01.2016 - C-601/15

    N. - Eilvorabentscheidungsverfahren - Drittstaatsangehöriger, der einen

    Vgl. auch EGMR, Chahal/Vereinigtes Königreich, 15. November 1996, § 122, Recueil des arrêts et décisions , 1996-V, A. u. a./Vereinigtes Königreich [GK], Nr. 3455/05, § 164, EGMR 2009, Mikolenko/Estland, Nr. 10664/05, § 63, 8. Oktober 2009, Raza/Bulgarien, Nr. 31465/08, § 72, 11. Februar 2010, sowie Nabil u. a./Ungarn, § 29. Diese Anforderungen kommen u. a. in Art. 15 Abs. 1 Unterabs. 2, 4 und 5 der Rückführungsrichtlinie zum Ausdruck.
  • Generalanwalt beim EuGH, 26.02.2015 - C-176/13

    Rat / Bank Mellat - 'Rechtsmittel - Restriktive Maßnahmen gegen Iran zur

    78 - An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass das Recht auf Kenntnisnahme nicht uneingeschränkt gilt (vgl. z. B. Urteil des EGMR Jasper, oben in Nr. 111 und Fn. 54 angeführt; vgl. auch Urteil des EGMR A. u. a./Vereinigtes Königreich ([GK], Nr. 3455/05, § 205 ff., EGMR 2009, und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • Generalanwalt beim EuGH, 18.10.2012 - C-396/11

    Radu - Polizeiliche und justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen -

    31 - Urteil des EGMR (Große Kammer) vom 19. Februar 2009, A. u. a./Vereinigtes Königreich (Beschwerde Nr. 3455/05, Ziff. 164, ECHR 2009).
  • EuG, 21.03.2014 - T-306/10

    Yusef / Kommission - Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik - Restriktive

    Sofern Gründe der nationalen Sicherheit dieser Unterrichtung hätten entgegenstehen können, sei auf ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte vom 19. Februar 2009 zu verweisen (vgl. EGMR, Urteil A u. a./Vereinigtes Königreich [Große Kammer], Nr. 3455/05, Rn. 220, EMRK 2009).
  • Generalanwalt beim EuGH, 26.02.2015 - C-200/13

    Rat / Bank Saderat Iran und Kommission - 'Rechtsmittel - Restriktive Maßnahmen

    78 - An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass das Recht auf Kenntnisnahme nicht uneingeschränkt gilt (vgl. z. B. Urteil des EGMR Jasper, oben in Nr. 111 und Fn. 54 angeführt; vgl. auch Urteil des EGMR A. u. a./Vereinigtes Königreich ([GK], Nr. 3455/05, § 205 ff., EGMR 2009, und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • Generalanwalt beim EuGH, 27.10.2016 - C-640/15

    Vilkas

    24 - Urteil des EGMR vom 19. Februar 2009, [Große Kammer], A. u. a./Vereinigtes Königreich (Beschwerde-Nr. 3455/05 CE:ECHR:2009:0219JUD000345505, Rn. 164).
  • Generalanwalt beim EuGH, 14.05.2014 - C-146/14

    Mahdi

  • Generalanwalt beim EuGH, 31.01.2019 - C-704/17

    D. H. - Vorlage zur Vorabentscheidung - Raum der Freiheit, der Sicherheit und des

  • EGMR, 21.06.2018 - 66702/13

    S.Z. v. GREECE

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   EGMR, 06.06.2013 - 3455/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,64607
EGMR, 06.06.2013 - 3455/05 (https://dejure.org/2013,64607)
EGMR, Entscheidung vom 06.06.2013 - 3455/05 (https://dejure.org/2013,64607)
EGMR, Entscheidung vom 06. Juni 2013 - 3455/05 (https://dejure.org/2013,64607)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,64607) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    A. ET AUTRES CONTRE LE ROYAUME-UNI

    Informations fournies par le gouvernement concernant les mesures prises permettant d'éviter de nouvelles violations. Versement des sommes prévues dans l'arrêt (französisch)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    A. AND OTHERS AGAINST THE UNITED KINGDOM

    Information given by the government concerning measures taken to prevent new violations. Payment of the sums provided for in the judgment (englisch)

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht