Weitere Entscheidung unten: AG Frankenthal, 28.07.2016

Rechtsprechung
   AG Frankenthal, 05.08.2016 - 3a C 143/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,34237
AG Frankenthal, 05.08.2016 - 3a C 143/16 (https://dejure.org/2016,34237)
AG Frankenthal, Entscheidung vom 05.08.2016 - 3a C 143/16 (https://dejure.org/2016,34237)
AG Frankenthal, Entscheidung vom 05. August 2016 - 3a C 143/16 (https://dejure.org/2016,34237)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,34237) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 2 Abs 1 StVO, § 2 Abs 2 StVO, § 9 Abs 5 StVO, § 7 StVG, § 17 StVG
    Haftungsverteilung bei Parkplatzunfall: Anscheinsbeweis zu Lasten eines Rückwärtsfahrenden bei Unaufklärbarkeit des Verkehrsunfalls

  • verkehrslexikon.de

    Misslungener Anscheinsbeweis und Haftungsverteilung bei Parkplatzunfall

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch des Eigentümers und Halters eines vollkaskoversicherten PKWs auf restlichen Schadensersatz und Erstattung vorgerichtlicher Rechtsanwaltskosten aufgrund eines Verkehrsunfalles

  • verkehrsunfallsiegen.de

    Parkplatzunfall - Unaufklärbarkeit des Unfallgeschehens - Haftung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • AG Bottrop, 21.08.2017 - 12 C 38/17

    Schadensersatzansprüche aus einem Verkehrsunfallgeschehen

    Spricht gegen beide Fahrer ein Anscheinsbeweis, führt dies im Regelfall zu der schon früher angenommenen Haftungsverteilung von jeweils 50 %, ebenso wie in dem Fall, in dem keiner der Parteien ein Verschulden nachgewiesen werden kann (vgl. AG Frankenthal, Urteil vom 05.08.2016, Az. 3a C 143/16).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   AG Frankenthal, 28.07.2016 - 3a C 143/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,49293
AG Frankenthal, 28.07.2016 - 3a C 143/16 (https://dejure.org/2016,49293)
AG Frankenthal, Entscheidung vom 28.07.2016 - 3a C 143/16 (https://dejure.org/2016,49293)
AG Frankenthal, Entscheidung vom 28. Juli 2016 - 3a C 143/16 (https://dejure.org/2016,49293)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,49293) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht