Rechtsprechung
   VG Greifswald, 19.09.2017 - 4 A 1408/17 As HGW   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,37868
VG Greifswald, 19.09.2017 - 4 A 1408/17 As HGW (https://dejure.org/2017,37868)
VG Greifswald, Entscheidung vom 19.09.2017 - 4 A 1408/17 As HGW (https://dejure.org/2017,37868)
VG Greifswald, Entscheidung vom 19. September 2017 - 4 A 1408/17 As HGW (https://dejure.org/2017,37868)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,37868) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 02.07.2019 - 1 A 4920/18

    Beachtliche Wahrscheinlichkeit von Verfolgungshandlungen für vom Islam zum

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 17. Oktober 2018 - 1 A 2963/17.A -, juris, Rn. 9 (dort mangels Entscheidungserheblichkeit nicht abschließend geklärt); VG Greifswald, Urteil vom 19. September 2017 - 4 A 1408/17 As GHW -, juris, Rn. 20 ff.; VG Augsburg, Urteil vom 17. Februar 2017 - Au 4 K 16.32864 -, juris, Rn. 20 ff.; VG Oldenburg, Urteil vom 20. April 2018 - 7 A 127/18 -, juris, Rn. 32; anders für den Fall missionarischer Tätigkeit VG Hannover, Urteil vom 19. September 2018 - 3 A 11422/17 -, juris, Rn. 25 ff.
  • VG Würzburg, 23.07.2018 - W 8 K 17.33683

    Rechtmäßige Abschiebungsandrohung eines Asylbewerbers ins Königreich Marokko

    Der Kläger ist noch jung und erwerbsfähig; ihm ist zuzumuten, zur Sicherung seines Existenzminimums den nötigen Lebensunterhalt durch Erwerbstätigkeit zu erwirtschaften und gegebenenfalls auf die Unterstützung durch Familienangehörige sowie auf weitere Hilfemöglichkeiten zurückzugreifen (ebenso im Ergebnis OVG NRW, U.v. 18.5.2018 - 1 A 2/18.A - juris; VG Cottbus, U.v. 7.11.2017 - 5 K 1230/17.A - juris; VG Greifswald, U.v. 19.9.2017 - 4 A 1408/17 As HGW - juris).

    Es ist auch nichts dafür ersichtlich, dass der Kläger aufgrund seines Gesundheitszustands einer besonderen Behandlung bedürfte, die in Marokko nicht zu erlangen ist oder die er sich nicht leisten könnte (vgl. auch VG Cottbus, U.v. 7.11.2017 - 5 K 1230/17.A - juris; VG Greifswald, U.v. 19.9.2017 - 4 A 1408/17 As HGW - juris).

  • VG Würzburg, 06.02.2019 - W 8 S 19.30240

    Abschiebung nach Marokko

    Die Antragstellerin zu 1) ist noch jung und erwerbsfähig; ihr ist zuzumuten, - wie schon in der Vergangenheit - zur Sicherung des Existenzminimums den notwendigen Lebensunterhalt durch Erwerbstätigkeit zu verdienen und gegebenenfalls auf die Unterstützung durch Familienangehörige der in Marokko noch lebenden (Groß-)Familie sowie sonstige Hilfemöglichkeiten zurückzugreifen (ebenso VG Augsburg, U.v. 29.6.2018 - Au 4 K 18.30358 - juris; OVG NRW, U.v. 18.5.2018 - 1 A 2/18.A - juris; VG Cottbus, U.v. 7.11.2017 - 5 K 1230/17.A - juris; VG Greifswald, U.v. 19.9.2017 - 4 A 1408/17 As HGW - juris).

    Es ist nichts dafür ersichtlich, dass die Antragstellerin zu 2) aufgrund ihres Gesundheitszustandes einer besonderen Behandlung bedürfte, die in Marokko nicht zu erlangen ist und die sie sich nicht leisten könnte (vgl. VG Magdeburg, U.v. 23.7.2018 - 8 A 181/18 - juris; VG Cottbus, U.v. 7.11.2017 - 5 K 1230/17.A - juris; VG Greifswald, U.v. 19.9.2017 - 4 A 1408/17 - As HGW - juris).

  • VG Würzburg, 29.04.2019 - W 8 K 18.32593

    Befristung des gesetzlichen Einreise- und Aufenthaltsverbots

    Der Kläger ist noch jung und erwerbsfähig; ihm ist zuzumuten, zur Sicherung seines Existenzminimums den nötigen Lebensunterhalt durch Erwerbstätigkeit zu erwirtschaften und gegebenenfalls auf die Unterstützung durch Familienangehörige sowie auf weitere Hilfemöglichkeiten zurückzugreifen (ebenso im Ergebnis OVG NRW, U.v. 18.5.2018 - 1 A 2/18.A - juris; VG Cottbus, U.v. 7.11.2017 - 5 K 1230/17.A - juris; VG Greifswald, U.v. 19.9.2017 - 4 A 1408/17 As HGW - juris).
  • VG Würzburg, 24.01.2019 - W 8 S 19.30176

    Rechtmäßige Ausreiseaufforderung und Abschiebungsandrohung

    Der Antragsteller ist noch jung und erwerbsfähig; ihm ist zuzumuten, - wie schon in der Vergangenheit - zur Sicherung seines Existenzminimums den notwendigen Lebensunterhalt durch Erwerbstätigkeit zu verdienen und gegebenenfalls auf die Unterstützung durch Familienangehörige der in Marokko noch lebenden (Groß-)Familie sowie sonstige Hilfemöglichkeiten zurückzugreifen (ebenso VG Augsburg, U.v. 29.6.2018 - Au 4 K 18.30358 - juris; OVG NRW, U.v. 18.5.2018 - 1 A 2/18.A - juris; VG Cottbus, U.v. 7.11.2017 - 5 K 1230/17.A - juris; VG Greifswald, U.v. 19.9.2017 - 4 A 1408/17 As HGW - juris).
  • VG Würzburg, 04.01.2019 - W 8 S 19.30003

    Asyl, Marokko: Existenzminimum für jungen, arbeitsfähigen Mann gewährleistet

    Der Antragsteller ist noch jung und erwerbsfähig; ihm ist zuzumuten, - wie schon in der Vergangenheit - zur Sicherung seines Existenzminimums den notwendigen Lebensunterhalt durch Erwerbstätigkeit zu verdienen und gegebenenfalls auf die Unterstützung durch Familienangehörige der in Marokko noch lebenden (Groß-)Familie sowie sonstige Hilfemöglichkeiten zurückzugreifen (ebenso VG Augsburg, U.v. 29.6.2018 - Au 4 K 18.30358 - juris; OVG NRW, U.v. 18.5.2018 - 1 A 2/18.A - juris; VG Cottbus, U.v. 7.11.2017 - 5 K 1230/17.A - juris; VG Greifswald, U.v. 19.9.2017 - 4 A 1408/17 As HGW - juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht