Rechtsprechung
   VG Göttingen, 09.12.2003 - 4 A 4014/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,32995
VG Göttingen, 09.12.2003 - 4 A 4014/01 (https://dejure.org/2003,32995)
VG Göttingen, Entscheidung vom 09.12.2003 - 4 A 4014/01 (https://dejure.org/2003,32995)
VG Göttingen, Entscheidung vom 09. Dezember 2003 - 4 A 4014/01 (https://dejure.org/2003,32995)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,32995) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Braunschweig, 08.09.2004 - 6 A 63/03

    Sicherheit und Zumutbarkeit des Schulwegs

    In Anlehnung an früher gültige Regelungen (Verordnung über den Schülertransport vom 02.08.1974, Nds. GVBl, S. 405, Neufassung der Verordnung des Nds. Kultusministers über den Schülertransport vom 17.08.1978, Nds. GVBl. S. 624) ist in der Rechtsprechung anerkannt, dass bei der Berechnung der Gehgeschwindigkeit motorisch normal entwickelter Grundschüler, die eine Schultasche tragen, davon ausgegangen werden kann, dass je 200 m Fußweg 3 Minuten benötigt werden (Nds. OVG, Urt. vom 20.02.2002 - 13 L 3502/00, Nds. VBl. 2003, 83; VG Braunschweig, Beschl. vom 10.07.2003 - 6 B 174/03, VG Göttingen, Urt. vom 09.12.2003 - 4 A 4014/01 -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht