Rechtsprechung
   BAG, 16.05.2012 - 4 AZR 366/10   

Volltextveröffentlichungen (9)

  • lexetius.com

    Tarifvertrag - konkludenter Nachwirkungsausschluss

  • openjur.de

    Auslegung einer Vereinbarung zwischen Arbeitgeber und Arbeitgeberverband als Tarifvertrag; konkludenter Ausschluss der Nachwirkung

  • Bundesarbeitsgericht

    Tarifvertrag - konkludenter Nachwirkungsausschluss

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 1 Abs 1 TVG, § 1 Abs 2 TVG, § 3 Abs 1 TVG, § 4 Abs 1 TVG, § 4 Abs 5 TVG
    Auslegung einer Vereinbarung zwischen Arbeitgeber und Arbeitgeberverband als Tarifvertrag - konkludenter Ausschluss der Nachwirkung

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Jurion

    Ausdrücklicher oder konkludenter Ausschluss der Nachwirkung von Tarifverträgen durch die Tarifvertragsparteien

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Tarifrecht; Nachwirkung von Tarifverträgen; [Konkludenter] Nachwirkungsausschluss durch die Tarifparteien; Von den Tarifvertragsparteien als angemessen befundener Interessenausgleich bei regelmäßiger wöchentliche Arbeitszeit; Automatische Rückkehr zum Arbeitszeitregime des Flächentarifvertrages

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Konkludenter Nachwirkungsausschluss bei Tarifverträgen

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Tarifvertrag - konkludenter Nachwirkungsausschluss

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Tarifgebundenheit - Mitgliedschaft in einer tarifschließenden Koalition

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BAGE 141, 288
  • NZA 2013, 220
  • BB 2012, 2560



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)  

  • BAG, 21.02.2013 - 6 AZR 406/11  

    Sanierungstarifvertrag - Vergütung für vor Insolvenzeröffnung geleistete sog.

    Unerheblich ist, ob die Vereinbarung als Tarifvertrag benannt ist (vgl. BAG 16. Mai 2012 - 4 AZR 366/10 - Rn. 24 mwN, EzA TVG § 4 Nachwirkung Nr. 48) .
  • LAG Hessen, 01.12.2015 - 4 Sa 311/15  

    Tarifvertrag; Nachwirkung

    Diese Nachwirkung kann nach der ständigen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts von den Tarifvertragsparteien allerdings ausgeschlossen werden, und zwar auch konkludent ( vgl. BAG 16. Mai 2012 - 4 AZR 366/10 - BAGE 141/288, zu I 3 b cc (1), m. w. N .).

    Dafür spreche auch, wenn die Tarifvertragsparteien in einem derartigen Tarifvertrag eine Verhandlungsverpflichtung für den Fall der Kündigung des Tarifvertrages vorsehen, insbesondere wenn diese bereits vor dem Ende der Laufzeit des Tarifvertrages eintritt (BAG 16. Mai 2012 a. a. O., zu I 3 b cc (2) (b)).

    Dies schloss daher die vom Bundesarbeitsgericht als maßgebliches Indiz für einen Ausschluss der Nachwirkung herangezogene Perpetuierung einer einseitigen Abweichung von den allgemeinen Tarifbedingungen zu Lasten einer Seite (vgl. BAG 16. Mai 2012 a. a. O., zu I 3 b cc (2), (b) (bb)) aus.

    Hinzu kommt, dass im ATV auch die vom Bundesarbeitsgericht ebenfalls als relevant betrachtete Festlegung einer Verhandlungspflicht für den Fall der Kündigung des ATV (vgl. BAG 16. Mai 2012 a. a. O., zu I 3 b cc (2) (b) (cc)) fehlt.

  • BAG, 20.06.2013 - 6 AZR 842/11  

    Dienstfreier Tag iSd. Klangkörper-Tarifvertrags

    Ein solcher Ausschluss wäre wirksam (BAG seit 3. September 1986 - 5 AZR 319/85 - BAGE 53, 1; zuletzt 16. Mai 2012 - 4 AZR 366/10 - Rn. 33 ff.) .
  • BAG, 21.11.2012 - 4 AZR 139/11  

    Auslegung eines Tarifvertrages - Redaktionsversehen

    Nach deren Begrifflichkeit und Inhalt werden tarifliche Rechte und Pflichten der Tarifgebundenen in der Form von Inhaltsnormen iSv. § 4 Abs. 1, § 1 Abs. 1 Halbs. 2 TVG begründet (zu den Beurteilungsmaßstäben im Einzelnen etwa BAG 16. Mai 2012 - 4 AZR 366/10 - Rn. 24 mwN, NZA 2013, 220) und nicht nur auf an anderer Stelle vereinbarte oder erst noch zu vereinbarende Regelungen verwiesen (vgl. BAG 19. Oktober 2011 - 4 AZR 643/09 - Rn. 28) .
  • BAG, 30.01.2013 - 4 AZR 306/11  

    Arbeitsvertragliche Bezugnahme - teilgekündigter Tarifvertrag mit Bezugnahme auf

    Der Ausschluss kann ausdrücklich oder konkludent erfolgen (BAG 16. Mai 2012 - 4 AZR 366/10 - Rn. 33; 8. Oktober 1997 - 4 AZR 87/96 - BAGE 86, 366) .
  • LAG Hamm, 04.10.2013 - 15 Sa 414/13  

    Beendigung des Arbeitsverhältnisses; Unbefristete Rente wegen voller

    Das kann durch einen für beide Parteien geltenden Tarifvertrag, eine Betriebsvereinbarung oder eine arbeitsvertragliche Regelung geschehen (BAG, 16.05.2012 - 4 AZR 366/10, NZA 2013, 220 m. w. N.).

    In welchem Umfang eine "andere Abmachung" einen nach § 4 Abs. 5 TVG nachwirkenden Tarifvertrag in zeitlicher und inhaltlicher Hinsicht ersetzen soll, bestimmt nach dem in ihr zum Ausdruck kommenden Regelungswillen, der durch Auslegung zu ermitteln ist (BAG, 16.05.2012, a. a. O.).

  • LAG Berlin-Brandenburg, 25.10.2012 - 25 Sa 950/12  

    Gesetzlicher Ausgleichsanspruch für Nachtarbeit; stillschweigende tarifliche

    Dass der als Vereinbarung bzw. als "Ergebnis der Verhandlungen" betitelte Vertrag nicht als Tarifvertrag bezeichnet ist, ist insoweit unerheblich, da er aufgrund der ausdrücklich bezeichneten Tarifqualität der Sache nach als solcher anzusehen war (vgl. BAG 26. Januar 1983 - 4 AZR 224/80 - BAGE 41, 307; 16. Mai 2012 - 4 AZR 366/10 -).
  • LAG Mecklenburg-Vorpommern, 27.11.2012 - 5 Sa 98/12  

    Nachwirkung des Tarifvertrages zur sozialen Absicherung vom 13. September 2005

    Die Tarifvertragsparteien können die Nachwirkung ausschließen, zeitlich befristen oder in sonstiger Weise anders als im Gesetz vorgesehen ausgestalten (BAG 16.05.2012 - 4 AZR 366/10 - BB 2012, 2560; BAG 3. September 1986 - 5 AZR 319/85 - BAGE 53, 1 = AP Nr. 12 zu § 4 TVG Nachwirkung = DB 1987, 391).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht