Rechtsprechung
   AG Blomberg, 20.04.2011 - 4 C 324/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,24152
AG Blomberg, 20.04.2011 - 4 C 324/10 (https://dejure.org/2011,24152)
AG Blomberg, Entscheidung vom 20.04.2011 - 4 C 324/10 (https://dejure.org/2011,24152)
AG Blomberg, Entscheidung vom 20. April 2011 - 4 C 324/10 (https://dejure.org/2011,24152)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,24152) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • autokaufrecht.info

    Unwirksame Schadensersatz-Klausel in einem Leasingvertrag

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    AGB-Klausel, die Leasingnehmer Reparaturen am Fahrzeug untersagt, ist unwirksam

  • IWW
  • openjur.de

    Nacherfüllung, Leistungsverweigerung, Rückgabe eines Leasingfahrzeugs

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    BGB § 281 Abs. 1; BGB § 307
    Nacherfüllung, Leistungsverweigerung, Rückgabe eines Leasingfahrzeugs

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Leasingvertrag - Fahrzeugrückgabe und Reparaturmöglichkeit

  • verkehrsanwaelte.de PDF
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Es besteht Anspruch auf Erstattung von Abmeldegebühren für die Außerbetriebsetzung eines Leasingfahrzeuges; Voraussetzungen für einen Anspruch auf Schadensersatz aus einem Leasingvertrag i.V.m. §§ 280 Abs. 1 , 3 , 281 Abs. 1 BGB

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Es besteht Anspruch auf Erstattung von Abmeldegebühren für die Außerbetriebsetzung eines Leasingfahrzeuges; Voraussetzungen für einen Anspruch auf Schadensersatz aus einem Leasingvertrag i.V.m. §§ 280 Abs. 1, 3, 281 Abs. 1 BGB

  • verkehrsanwaelte.de (Kurzinformation)

    Schadensbeseitigungsrecht des Leasingnehmers bei Rückgabe des Fahrzeugs - Kostentragung für ein vom Leasinggeber eingeholtes Sachverständigengutachten

Besprechungen u.ä.

  • vogel.de (Entscheidungsbesprechung)

    Rückgabe eines Leasingfahrzeugs - Beklagte hatte die Leistung nicht ernsthaft und endgültig verweigert

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • AG Köln, 24.07.2012 - 134 C 311/11

    Abrechnung eines Leasingvertrages über einen PKW

    Zudem wird dem Leasingnehmer auch die Möglichkeit zur eigenen Nacherfüllung entgegen dem Grundgedanken des § 281 BGB genommen, was insbesondere auch im Hinblick auf einen möglichen Regressanspruch gegen die hier zuvor zur Mängelbeseitigung beauftragte Aufbereitungsfirma problematisch erscheint (vgl. auch AG Blomberg, Urteil v. 20.04.2011, Az. 4 C 324/10 - juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht