Weitere Entscheidung unten: BVerwG, 15.02.1990

Rechtsprechung
   BVerwG, 15.02.1990 - 4 C 41.87, 4 C 45.87   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1990,41
BVerwG, 15.02.1990 - 4 C 41.87, 4 C 45.87 (https://dejure.org/1990,41)
BVerwG, Entscheidung vom 15.02.1990 - 4 C 41.87, 4 C 45.87 (https://dejure.org/1990,41)
BVerwG, Entscheidung vom 15. Februar 1990 - 4 C 41.87, 4 C 45.87 (https://dejure.org/1990,41)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1990,41) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Wolters Kluwer

    Anordnung eines Baugebots - Städtebauliche Erforderlichkeit - Anordnungsvoraussetzung - Verbindung des Baugebots mit dem Gebot zur fristgerechten Stellung eines Bauantrages

  • Juristenzeitung(kostenpflichtig)

    Zur Bestimmtheit und zum zulässigen Inhalt sowie zur zwangsweisen Durchsetzung eines Baugebots

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Inhalt und hinreichende Bestimmtheit eines Baugebots [hier: zur Baulückenschließung im unbeplanten Innenbereich]

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Baugebot (IBR 1990, 442)

Papierfundstellen

  • BVerwGE 84, 335
  • NJW 1990, 2575 (Ls.)
  • NVwZ 1990, 1046
  • NVwZ 1990, 658
  • WM 1990, 591
  • DVBl 1990, 576
  • ZfBR 1990, 143
  • ZfBR 1990, 163
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (232)

  • BSG, 11.07.2017 - B 1 KR 26/16 R

    Versorgung mit einer bariatrischen Operation (Verkleinerung des Magenvolumens)

    Die Anforderungen an die notwendige Bestimmtheit richten sich im Einzelnen nach den Besonderheiten des jeweils anzuwendenden materiellen Rechts (stRspr, vgl zB BSG SozR 4-4200 § 38 Nr. 3 RdNr 30; BSGE 112, 221 = SozR 4-1300 § 45 Nr. 12, RdNr 26; BSGE 105, 194 = SozR 4-4200 § 31 Nr. 2, RdNr 13; BSG SozR 4-4200 § 31 Nr. 3 RdNr 16; BSG SozR 4-5910 § 92c Nr. 1 RdNr 11; BSG SozR 3-4100 § 242q Nr. 1; BSG SozR 3-2500 § 85 Nr. 46; BSG SozR 4-5910 § 92c Nr. 1 RdNr 11; BVerwGE 123, 261 RdNr 53; BVerwGE 84, 335, 338; Engelmann in von Wulffen/Schütze, SGB X, 8. Aufl 2014, § 33 RdNr 4; Mutschler in Kasseler Komm, Stand März 2017, § 33 SGB X RdNr 4).
  • BSG, 11.07.2017 - B 1 KR 1/17 R

    Krankenversicherung - fiktiv genehmigte Leistung in einer Privatklinik -

    Die Anforderungen an die notwendige Bestimmtheit richten sich im Einzelnen nach den Besonderheiten des jeweils anzuwendenden materiellen Rechts (stRspr, vgl zB BSG SozR 4-4200 § 38 Nr. 3 RdNr 30; BSGE 112, 221 = SozR 4-1300 § 45 Nr. 12, RdNr 26; BSGE 105, 194 = SozR 4-4200 § 31 Nr. 2, RdNr 13; BSG SozR 4-4200 § 31 Nr. 3 RdNr 16, BSG SozR 4-5910 § 92c Nr. 1 RdNr 11; BSG SozR 3-4100 § 242q Nr. 1; BSG SozR 3-2500 § 85 Nr. 46; BSG SozR 4-3500 § 102 Nr. 1 RdNr 11; BVerwGE 123, 261 RdNr 53 = Juris; BVerwGE 84, 335, 338; Engelmann in von Wulffen/Schütze, SGB X, 8. Aufl 2014, § 33 RdNr 4; Mutschler in Kasseler Komm, Stand März 2017, § 33 SGB X RdNr 4).
  • BVerwG, 26.10.2017 - 8 C 14.16

    Internetverbot für drei Glücksspielarten bestätigt

    Im Einzelnen richten sich die Anforderungen an die notwendige Bestimmtheit eines Verwaltungsakts nach den Besonderheiten des jeweils anzuwendenden und mit dem Verwaltungsakt umzusetzenden materiellen Rechts (stRspr, vgl. BVerwG, Urteile vom 15. Februar 1990 - 4 C 41.87 - BVerwGE 84, 335 und vom 16. Oktober 2013 - 8 C 21.12 - BVerwGE 148, 146 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   BVerwG, 15.02.1990 - 4 C 45.87   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1990,481
BVerwG, 15.02.1990 - 4 C 45.87 (https://dejure.org/1990,481)
BVerwG, Entscheidung vom 15.02.1990 - 4 C 45.87 (https://dejure.org/1990,481)
BVerwG, Entscheidung vom 15. Februar 1990 - 4 C 45.87 (https://dejure.org/1990,481)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1990,481) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer

    Baugebo - Verwaltungszwang - Androhung eines Zwangsgeldes - Enteignung eines Grundstücks

  • rechtsportal.de

    Inhalt und hinreichende Bestimmtheit eines Baugebots

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Baugebot (IBR 1990, 442)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BVerwGE 84, 354
  • NJW 1990, 2402 (Ls.)
  • NVwZ 1990, 1076
  • NVwZ 1990, 663
  • WM 1990, 597
  • DVBl 1990, 583
  • DÖV 1990, 705
  • ZfBR 1990, 196
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (32)

  • BVerwG, 14.04.1992 - 1 C 48.89

    Ausländer - Beförderung asylsuchender Ausländer - Untersagung bei fehlender

    Der Angabe, mit welchen Mitteln dem Verbot Rechnung zu tragen war, bedurfte es nicht (vgl. dazu prOVGE 79, 393 ; BVerwGE 31, 15 ; 38, 209 ; 84, 335 ; 84, 354 ; Beschluß vom 13. Mai 1983 - BVerwG 7 B 68.83 - Buchholz 406.25 § 22 BImSchG Nr. 2).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 19.03.2003 - 8 B 2567/02

    Rechtsradikale Webseiten müssen vorläufig gesperrt werden

    Kopp/Ramsauer, VwVfG, 7. Aufl. § 37 Rdnr. 16; BVerwG, Urteil vom 15.2.1990 - 4 C 45.87 -, BVerwGE 84, 354, 358.
  • BVerwG, 21.08.1996 - 4 B 100.96

    Verwaltungsvollstreckungsrecht - Festsetzung des Zwangsmittels der Ersatzvornahme

    Das hat das Bundesverwaltungsgericht zunächst für die Festsetzung eines Zwangsgeldes (vgl. BVerwG, Urteil vom 16. September 1975 - BVerwG 4 C 76.74 - BVerwGE 49, 169; vgl. auch Urteil vom 15. Februar 1990 - BVerwG 4 C 45.87 - BVerwGE 84, 354), dann sinngemäß aber auch für die Festsetzung der Ersatzvornahme (vgl. BVerwG, Urteile vom 16. Januar 1976 - BVerwG 4 C 25.74 - a.a.O. und vom 13. April 1984 - BVerwG 4 C 31.81 - a.a.O.; vgl. auch Urteil vom 2. Dezember 1988 - BVerwG 4 C 16.85 - DVBl 1989, 362) bestätigt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht