Rechtsprechung
   BVerwG, 18.07.2013 - 4 CN 3.12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,16727
BVerwG, 18.07.2013 - 4 CN 3.12 (https://dejure.org/2013,16727)
BVerwG, Entscheidung vom 18.07.2013 - 4 CN 3.12 (https://dejure.org/2013,16727)
BVerwG, Entscheidung vom 18. Juli 2013 - 4 CN 3.12 (https://dejure.org/2013,16727)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,16727) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (12)

  • lexetius.com

    Bebauungsplan; öffentliche Auslegung; ortsübliche Bekanntmachung; Arten verfügbarer umweltbezogener Informationen; Anstoßwirkung; Zugang zu Informationen; Öffentlichkeitsbeteiligung; Entscheidungsqualität; Vermeidung von Vollzugsdefiziten; "Überinformation"; ...

  • Bundesverwaltungsgericht

    VwGO § 47 Abs. 2 Satz 1
    Bebauungsplan; öffentliche Auslegung; ortsübliche Bekanntmachung; Arten verfügbarer umweltbezogener Informationen; Anstoßwirkung; Zugang zu Informationen; Öffentlichkeitsbeteiligung; Entscheidungsqualität; Vermeidung von Vollzugsdefiziten; "Überinformation"; ...

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 47 Abs 2 S 1 VwGO, § 3 Abs 2 S 2 BauGB, § 214 Abs 1 Nr 2 Halbs 2 Alt 2 BauGB, § 41 Abs 1 BImSchG, § 43 BImSchG
    Bekanntmachung der Arten verfügbarer Umweltinformationen

  • Wolters Kluwer

    Umfang des Bekanntmachungserfordernisses des § 3 Abs. 2 S. 2 BauGB; Beschränkung der Angabe auf "Arten" verfügbarer Umweltinformationen

  • Landesanwaltschaft Bayern PDF

    § 3 Abs. 2 Satz 2 erster Halbsatz BauGB
    Hinweis in der Auslegungsbekanntmachung auf die Arten verfügbarer umweltbezogener Informationen | Bebauungsplan Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung Anstoßwirkung Arten verfügbarer umweltbezogener Informationen

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Bebauungsplan; öffentliche Auslegung; ortsübliche Bekanntmachung; Arten verfügbarer umweltbezogener Informationen; Anstoßwirkung; Zugang zu Informationen; Öffentlichkeitsbeteiligung; Entscheidungsqualität; Vermeidung von Vollzugsdefiziten; "Überinformation"; ...

  • Landesanwaltschaft Bayern PDF

    § 3 Abs. 2 Satz 2 erster Halbsatz BauGB
    Hinweis in der Auslegungsbekanntmachung auf die Arten verfügbarer umweltbezogener Informationen | Bebauungsplan Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung Anstoßwirkung Arten verfügbarer umweltbezogener Informationen

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Umfang des Bekanntmachungserfordernisses des § 3 Abs. 2 S. 2 BauGB; Beschränkung der Angabe auf "Arten" verfügbarer Umweltinformationen

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Sämtliche Umweltinformationen sind bekannt zu machen!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

Besprechungen u.ä. (2)

  • heuking.de (Entscheidungsbesprechung)

    Auslegungsbekanntmachung in der Bauleitplanung: Konkretisierung der Anforderungen an die Arten umweltbezogener Informationen

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Bebauungsplan: Bekanntmachung der Auslegung muss alle Umweltthemen benennen! (IBR 2014, 46)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BVerwGE 147, 206
  • NVwZ 2013, 1413
  • NZBau 2013, 626
  • DVBl 2013, 1321
  • BauR 2013, 1803
  • BauR 2013, 2066
  • ZfBR 2013, 675
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (173)

  • BVerwG, 16.06.2020 - 4 BN 53.19
    Der Senat hat bereits entschieden, dass eine Verkehrslärmzunahme auch unterhalb des 3-dB(A)-Kriteriums abwägungsbeachtlich sein kann (BVerwG, Urteil vom 18. Juli 2013 - 4 CN 3.12 - BVerwGE 147, 206 = juris Rn. 27 m.w.N., für eine Zunahme in Höhe von 1, 5 dB(A)).
  • BVerwG, 28.04.2016 - 9 A 9.15

    Planfeststellung; Planfeststellungsbeschluss; Bestandskraft; Verfahrensfehler;

    Soweit unter Hinweis auf die Rechtsprechung des 4. Senats zur Öffentlichkeitsbeteiligung im Baurecht (BVerwG, Urteile vom 18. Juli 2013 - 4 CN 3.12 - BVerwGE 147, 206, vom 7. Mai 2014 - 4 CN 5.13 - Buchholz 406.11 § 3 BauGB Nr. 15 und vom 11. September 2014 - 4 CN 1.14 - Buchholz 406.11 § 3 BauGB Nr. 16) gerügt wird, die Unterlagen hätten nach Themenblöcken geordnet in der Bekanntmachung angegeben werden müssen, wird übersehen, dass sich die zitierte Rechtsprechung auf die ihrem Wortlaut und ihrer Struktur nach mit § 9 Abs. 1a Nr. 5 UVPG nicht vergleichbare Vorschrift des § 3 Abs. 2 BauGB bezieht.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 24.11.2017 - 15 A 690/16

    Einreichung von Fachgutachten i.R.e. vereinfachten Genehmigungsverfahrens als

    vgl. in diesem Zusammenhang zur Funktion der Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 10 Abs. 3 Satz 2 BImSchG etwa BVerwG, Beschluss vom 14. September 2010 - 7 B 15.10 -, juris Rn. 22; siehe zur Öffentlichkeitsbeteiligung im Bauleitplanverfahren nach § 3 BauGB: BVerwG, Urteile vom 11. September 2014 - 4 CN 3.14 -, juris Rn. 12, vom 18. Juli 2013 - 4 CN 3.12 -, juris Rn. 19, vom 29. Januar 2009 - 4 C 16.07 -, juris Rn. 34, und vom 18. Dezember 1987 - 4 NB 2.87 -, juris Rn. 21; für eine Spezialität von §§ 3 ff. BauGB im Verhältnis zum Umweltinformationsgesetz während des Bauleitplanverfahrens: Battis, in: Battis/Krautzberger/Löhr, BauGB, 13. Aufl. 2016, § 3 Rn. 2.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht