Weitere Entscheidung unten: LG München I, 31.08.2006

Rechtsprechung
   LG Nürnberg-Fürth, 13.06.2008 - 4 HK O 8567/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,27646
LG Nürnberg-Fürth, 13.06.2008 - 4 HK O 8567/06 (https://dejure.org/2008,27646)
LG Nürnberg-Fürth, Entscheidung vom 13.06.2008 - 4 HK O 8567/06 (https://dejure.org/2008,27646)
LG Nürnberg-Fürth, Entscheidung vom 13. Juni 2008 - 4 HK O 8567/06 (https://dejure.org/2008,27646)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,27646) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Kurzfassungen/Presse (2)

  • bayern.de (Pressemitteilung)

    Netznutzungsentgelte von neun Stromnetzbetreibern gekürzt

  • ebnerstolz.de (Kurzinformation)

    Verweigerung einer Leistungsüberprüfung durch Netzbetreiber spricht für willkürliche Preisgestaltung

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LG München I, 31.08.2006 - 4 HK O 8567/06, 4 HKO 8567/06, 4 HK O 8567/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,28766
LG München I, 31.08.2006 - 4 HK O 8567/06, 4 HKO 8567/06, 4 HK O 8567/06 (https://dejure.org/2006,28766)
LG München I, Entscheidung vom 31.08.2006 - 4 HK O 8567/06, 4 HKO 8567/06, 4 HK O 8567/06 (https://dejure.org/2006,28766)
LG München I, Entscheidung vom 31. August 2006 - 4 HK O 8567/06, 4 HKO 8567/06, 4 HK O 8567/06 (https://dejure.org/2006,28766)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,28766) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer

    Unterlassung einer Übersendung von Werbefaxen; Beendigung einer Geschäftsbeziehung wegen der Einleitung eines Mahnverfahrens; Wettbewerbsverhältnis zwischen einem EDV-Ausstatter und einem Rechtsanwalt

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2007, 253
  • GRUR-RR 2007, 59
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • AG Frankfurt/Main, 28.04.2014 - 31 C 120/14

    Cold-Calls: Abgrenzung Marktforschung von Werbung

    Voraussetzung für einen solchen Unterlassungsanspruch ist, dass durch einen Anruf ohne Einwilligung ein unzumutbarer Eingriff in den Gewerbebetrieb des Klägers vorliegt und weiteren solchen Eingriffen, also einer Gefahr der Wiederholung solcher Eingriffe nur durch ein strafbewehrtes Unterlassungsgebot begegnet werden kann (LG München I, Urteil vom 31.08.2006, Az.: 4 HK O 8567/06, BeckRS 2006, 13414).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht