Rechtsprechung
   OVG Schleswig-Holstein, 08.07.2015 - 4 LB 47/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,23780
OVG Schleswig-Holstein, 08.07.2015 - 4 LB 47/14 (https://dejure.org/2015,23780)
OVG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 08.07.2015 - 4 LB 47/14 (https://dejure.org/2015,23780)
OVG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 08. Juli 2015 - 4 LB 47/14 (https://dejure.org/2015,23780)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,23780) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • Justiz Schleswig-Holstein

    § 8 Abs 1 S 1 KAG SH 2005, § 8 Abs 1 S 2 KAG SH 2005, § 131 Abs 1 S 1 BauGB, § 9 Abs 1 Nr 15 BauGB, § 19 Abs 3 BauGB
    Ausbaubeitrag

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Heranziehung eines Eigentümers eines Grundstücks zu einem Ausbaubeitrag i.R.d. Straßenausbaus

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    Heranziehung eines Eigentümers eines Grundstücks zu einem Ausbaubeitrag i.R.d. Straßenausbaus

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VGH Bayern, 27.02.2018 - 15 N 16.2381

    Verkürzte Auslegung des Bebauungsplans nach erheblicher Änderung des Planentwurfs

    Nicht zum Bauland hingegen zählen deshalb insbesondere private Grünflächen (vgl. BVerwG, B.v. 24.4.1991 - 4 NB 24.90 - NVwZ 1991, 877 = juris Rn. 6; B.v. 29.11.1994 - 8 B 171.94 - NVwZ 1995, 1215 = juris Rn. 3; BayVGH, U.v. 3.8.2010 - 15 N 09.1106 - juris Rn. 18; U.v. 21.12.2012 - 2 N 11.998 - juris Rn. 36; OVG Schleswig-Holstein, U.v. 8.7.2015 - 4 LB 47/14 - juris Rn. 28; König in König/Roser/ Stock, BauNVO, 3. Aufl. 2014, § 19 Rn. 20; a.A. Kuchler, NuR 2005, 164/170).
  • VG Schleswig, 27.07.2016 - 9 A 249/14

    Ausbaubeiträge

    Sie sind einer privaten Nutzung dauerhaft entzogen und haben - wie auch Grundstücke, die im Bebauungsplan als öffentliche Grünfläche festgesetzt sind - keinen Dauervorteil von der abgerechneten Maßnahme (vgl. OVG Schleswig, Urt. v. 11.02.1998 - 2 L 136/96 -, Die Gemeinde 1998, 220 und U. v. 08.07.2015 - 4 LB 47/14 -, juris Rn. 28 sowie Habermann a.a.O. Rn. 348).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht